Special - 10 Dinge über den Game Boy ... : ... die ihr garantiert noch nicht wusstet

    Von Kommentieren

    Platz 1: Der Game Boy ist eine Wertanlage

    Der teuerste Game Boy der Welt hat einen Wert von 25.000 US Dollar. Warum? Weil er aus 18-karätigem Gold gefertigt und mit Diamanten besetzt wurde. Ob man diesen noch irgendjemandem zum Spielen in die Hand drücken sollte, ist eine andere Frage. Aber wenn das eines beweist, dann dass er noch heute eine hohe Wertschätzung genießt. Der Game Boy ist nicht nur der Urvater der modernen Handhelds, sondern auch Wegbereiter der heutigen Gaming-Generation.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel