Special - Top 10: Die besten Frisuren : Die haben die Haare schön!

    Von Kommentieren

    Platz 3: Kratos

    Manchmal ist gar kein Haar auch eine Lösung. Götterschlächter Kratos schert und poliert sich die Rübe schon seit vielen Jahren aus Überzeugung. Doch erst im letzten Teil wurde in Kombination mit seinem prächtigen Bart ein Statement aus der Glatze. Die bleiche Platte spiegelt perfekt Kratos’ Persönlichkeit wider: Wo er zuschlägt, wächst kein Gras mehr. Und warum sollte er auch Haare sprießen lassen? Bei seiner Schädelstruktur kann er sich die gewollte Vollglatze schließlich leisten! Könntet ihr euch Kratos überhaupt mit lockigem oder wallendem, seidenzartem Haar vorstellen?! Eben.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel