Special - Top 10: Die besten Tomb-Raider-Spiele : Die größten Schätze aus 22 Jahren Grabräuberei

    Von Kommentieren

    Platz 1: Tomb Raider III – Adventures of Lara Croft

    Mit Tomb Raider III war die ursprüngliche Reihe in Höchstform. Nie sahen die Dschungel vor Laras pixeligen Augen dichter, Wüsten nie trockener und Saurier gefährlicher aus. Teil 3 vereinte das Beste aus den Vorgängern und verbesserte es sogar. Zum ersten Mal waren die Level nicht strikt linear aufgebaut. Selbst die Reihenfolge, in der man die thematisch sehr abwechslungsreichen Länder auf der Suche nach mystischen Meteoritensplittern besuchte, konnte man selbst bestimmen. Deshalb und wegen des für damalige Verhältnisse hervorragenden Sounddesigns ist Tomb Raider III auch heute noch einen Blick wert.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel