Special - Die 15 besten Geheimtipps der E3 : Die dürft ihr nicht verpassen!

    Von Kommentieren

    Platz 9: Spiritfarer

    Wer würde nach einem Blick auf die bezaubernde Grafik von Spiritfarer denken, dass es ums Sterben geht? Die quirligen Hauptfiguren, die Fährmeisterin Stella und ihre Katze Daffodil, sowie die beschwingte Musik versetzen euch sofort in eine angenehm positive Stimmung. Genau das ist das Ziel der Entwickler von Thunder Lotus, die auch schon Jotun und Sundered gemacht haben: ein so schwieriges Thema wie Verlust auf positive Weise zu vermitteln. Als Stella begleitet ihr Verstorbene über geheimnisvolle Gewässer und verabschiedet sie schließlich ins Jenseits. Ihr fischt, kocht, betreibt etwas Landwirtschaft und Bergbau und auch Crafting ist mit an Bord. Im Koop-Modus steuert ein Spieler Daffodil. Die Segel setzt Spiritfarer auf PC, PS4, Xbox One und Switch im nächsten Jahr.

    Spiritfarer - E3 2019 Announcement Trailer
    Thunder Lotus Games hat bei Microsoft erste Szenen aus der Action-Simulation Spiritfarer gezeigt.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel