Special - Top 10 Teenie-Horror-Spiele : Die Besten sterben jung

    Von Kommentieren

    Platz 5: Buffy the Vampire Slayer

    Die Serie Buffy the Vampire Slayer mit Hauptdarstellertin Sarah Michelle Gellar lief sehr erfolgreich von 1997 bis 2003 und machte Erfinder Joss Whedon zu einem gefragten Mann in Hollywood. 2002 erschien eine Adaption für die Xbox, bei der ihr in der Rolle der blonden Heldin im Örtchen Sunnydale auf Blutsaugerhatz geht. Ausgestattet mit Pflock, Armbrust und weiteren Waffen nietet ihr Vampire um und löst kleinere Rätsel. Natürlich treten auch bekannte Charaktere wie Spike, Willow und Giles auf. Im dem ein Jahr später veröffentlichten Nachfolger Chaos Bleeds waren einige davon sogar spielbar, zumal es diesmal auch einen offiziellen Multiplayer-Modus gab. Für die nicht gerade wenigen Fans der Kultserie führte kaum ein Weg am Spiel vorbei.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel