Special - Top 10: Skandale und Aufreger 2019 : Das neue Jahr fing völlig irre an!

    Von Kommentieren

    Platz 4: Anthem zerstört die PS4

    Der Start von Anthem wurde überschattet von technischen Problemen. Wer jedoch denkt, die Early-Access-Spieler auf dem PC hätte es mit Ladezeiten und Abstürzen schwer getroffen, hat die PS4-Version nicht gespielt. Besagte Probleme schuf der Day-one-Patch aus der Welt, doch ein viel schwerwiegenderer Fehler blieb unangetastet: Teilweise stürzte Anthem ab und schaltete zugleich die PlayStation 4 ab. Das passierte uns tatsächlich zweimal. Bei einigen soll die Konsole dadurch sogar kaputtgegangen sein.

    Entwickler BioWare bestätigte das Abschalten des Systems und brachte daraufhin einen Patch zur Behebung. Zerstörte Konsolen soll es nach Aussage des Studios jedoch keine geben. Aber allein die Tatsache, dass sich die Konsole beim Spielen von Anthem einfach abschaltet, ist etwas, worauf wir absolut hätten verzichten können.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel