News - Tom Clancy's The Division : Update 1.4 mit funktionierendem Aggro-System

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Mit dem kommenden Update 1.4 sollen endlich Tank-Klassen voll funktionieren. In einem YouTube-Video wird deutlich, dass der Entwickler das Problem wohl tatsächlich beheben konnte.

Mit dem kommenden Update 1.4 wollen die Schweden von Ubisoft Massive das Problem des Aggro-Systems beheben. Zogen bisher immer alle Spieler den Hass der KI-Gegner auf sich, sollen zukünftig Tanks den Hauptschaden einstecken. Im Grunde genommen war das für The Division schon immer so vorgesehen, bisher allerdings funktionierte die Mechanik kaum bis gar nicht.

In einem Video zeigt der YouTuber "Arekkz" nun die Funktion des neuen Aggro-Systems. Demnach wird auf den Spieler geschossen, von dem die meiste "Bedrohung" ausgeht. Diese kann beispielweise erhöht werden, indem Skills wie das "Ballistische Schild" oder "Mobile Deckung" mit bestimmten Mods ausgewählt werden.

Für weniger "Bedrohung" sorgen dagegen die Skills "Befestigung", "Mobile Deckung" mit einer anderen Mod sowie "Impulsgeber". Wie genau das funktioniert, seht ihr in diesem Video:

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel