Komplettlösung - The Surge 2 : Komplettlösung & Guide: alle Missionen und Bosse

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

The Surge 2: April, April

Startpunkt: Seaside Court

Auftraggeber: Rex

Wichtige Anmerkung vorweg: Ihr müsst diese Quest abschließen, damit ihr die viel später stattfindende Erlösung spielen könnt!

Wenn ihr in Seaside Court den Händler Rex aufsucht, dessen Laden im ersten Stock neben Elis Gemächern steht, und euch die Plastikrose schnappt, die hinter ihm liegt, dann beschwert er sich sogleich bei euch. Sprecht ihn an und sagt zunächst, dass die Rose nun euer sei. Daraufhin erwähnt er murrend seine Ex-Freundin April, die ihn verlassen habe. Bietet deshalb eure Hilfe an, herauszufinden was mit ihr passiert sei.

Für den entscheidenden Hinweis müsst ihr das komplette Gebiet von Port Nixon durchqueren und Little Johnny bekämpfen, um das Drohnenmodul EMP-44 zu erhalten. Wenn ihr anschließend dem einzig möglichen Weg folgt, dann landet ihr wieder in dem kleinen Raum mit dem Magnet-Lift, der direkt an das Kampfareal von eben angrenzt.

Dank EMP-44 könnt ihr nun das Magnetschloss knacken, das neben dem Magnet-Lift und über einer verschlossenen Tür hängt. Sie öffnet sich sogleich und offenbart das Audiolog Aprils Schicksal. Hört es euch an und kehrt bei der nächstbesten Gelegenheit zurück zu Rex, um ihm zu berichten. Damit verlässt er Seaside Court und die Quest ist beendet.

Hörgerät

Startpunkt: Seaside Court

Auftraggeber: Mr. Scrappy

Im oberen Stockwerk von Seaside Court steht ein leuchtender Automat, der auf den Namen Mr. Scrappy hört. Er verrät euch zum einen ein wichtiges Passwort, das ihr wiederum für die Quest Tag Attack benötigt. Zum anderen möchte er mit euch Audiologs tauschen.

Ihr könnt ihn fortan besuchen gehen, sobald ihr mindestens 10, 20, 30, 40 und 50 Audiologs gesammelt habt. Auf diese Weise erhaltet ihr im Gegenzug die vier Audiologs über Die Rückkehr von Pod Shot und insgesamt satte 50.000 Tech-Scrap.

Sobald ihr Mr. Scrappy 50 Audiologs gegeben habt, ist die Quest beendet.

Delikatessen

Startpunkt: Port Nixon / Paper Street

Auftraggeber: Penny

Sobald ihr zur Paper Street von Port Nixon gelangt, befindet ihr euch auf der Hinterseite eines Gebäudes. Ihr könnt es dank einer Treppe betreten und im Inneren mit einer Frau namens Penny reden. Die Quest startet, sobald ihr gewillt seid ein Ersatzteil für ihren Gefrierschrank zu besorgen.

Verlasst Penny sogleich und kämpft euch weiter durch die Paper Street. Ihr solltet spätestens beim Zerstören einer der Roboter-Spinnen, denen ihr überall in Port Nixon begegnet, das passende Ersatzteil erhalten.

Kehrt bei der nächstbesten Gelegenheit zurück zu Penny, um ihr das Ersatzteil zu geben. Sie zeigt sich zunächst dankbar und öffnet eine Tür, hinter der eure Belohnung liegt. Doch sobald ihr euch das leuchtende Objekt schnappt, entpuppt es sich als ein schnöder Schrotthaufen. Zudem schließt sich die Tür und ein riesiger Schredder bewegt sich auf euch zu.

Flüchtet deshalb in die entgegengesetzte Richtung und zerstört die Holzkiste, hinter der sich zu eurem Glück ein Loch in der Steinmauer befindet. Wenn ihr hindurch springt und euch nach rechts dreht, dann seht ihr sogleich wieder den Eingang zu Pennys Laden. Sobald ihr ihn erneut betretet, greift sie euch an. Sie ist zum Glück nicht besonders schwer zu besiegen und hinterlässt obendrein die KLINGE Velo-Saw Ultra, wenn ihr ihren Arm abtrennt.

Damit ist die Quest beendet, gleichwohl ihr nachträglich noch eine Kleinigkeit erledigen könnt. So hinterlässt euch Penny in jedem Fall Penelopes Schlüssel. Wenn ihr euch damit der anderen verschlossenen Tür in ihrem Laden nähert, dann öffnet sie sich und offenbart eine weinende Frau namens Jenny.

Sprecht kurz mit Jenny und versichert, dass ihr nichts mit Penny zu schaffen habt. Sie bietet euch daraufhin eine Belohnung an, die ihr ruhig annehmen solltet. Dabei handelt es sich um Jennys Keycard, mit der ihr den Magnet-Lift vor Pennys Laden benutzen könnt. Zudem liegt im selben Raum, in dem Jenny gefangen gehalten wurde, das sogenannte Premium-Fleisch, das ihr wiederum für die Nebenquest Fleischeslust benötigt.

Privatpraxis

Startpunkt: Downtown / Kanalisation – Gasse

Auftraggeber: Zwielichtiger Arzt

Zwischen dem All Saints Blvd. und der Barrikade könnt ihr nach links in die breite Kanalisation – Gasse gehen. Wenn ihr dort zu den grünen Toilettenhäuschen marschiert und durch das Loch zu eurer Linken steigt, dann stoßt ihr auf den zwielichtigen Arzt. Er ist auf der Suche nach einer bestimmten Drohne, die ganz in der Nähe abgestürzt sei. Willigt ein, sie zu besorgen, und die Quest beginnt.

Ihr findet die abgestürzte Drohne auf dem Central Plaza, direkt vor einem kleinen Feuer. Wenn ihr sie dem Arzt bringt, dann ist er hocherfreut und verrät seinen heimtückischen Plan: Er möchte seine Patienten mit Naniten behandeln. Ihr könnt ihn dafür bestrafen und einfach töten, woraufhin die Quest jedoch leider scheitert. Stimmt ihr hingegen artig zu, was er von sich gibt, dann wird sie als erfolgreich abgehakt, ihr dürft fortan seine Erste-Hilfe-Station benutzen und erhaltet obendrein das Drohnenmodul JAG Bio-Sensor. Damit könnt ihr unsichtbare Gegner wie die Jäger in Gideon's Rock sichtbar machen.

Der König der Plünderer

Startpunkt: Downtown / Kanal - Seitengassen

Auftraggeber: -

Diese Quest steht euch zur Verfügung, sobald ihr Little Johnny in Port Nixon besiegt und das EMP-44-Drohnenmodul erhalten habt.

Mit dem Modul sollte ihr zu den Kanal – Seitengassen zurückkehren, indem ihr von der Riverside Street über die schmale Brücke marschiert. Geht jedoch nicht auf den zentralen Platz, sondern zerstört gleich in der erstbesten Ecke zu eurer Rechten eine Holzkiste. Dahinter gelangt ihr zu ein paar Metalltreppen, die euch unter anderem zu einem großen Loch in der Mauer führen.

Hinter dem Loch befindet sich wiederum eine Tür, die per Magnetschloss gesichert ist. Öffnet es entsprechend per EMP-44, woraufhin sich euch eine verwahrloste Wohnung offenbart. Darin ergattert ihr das Audiolog Der Plünderer 1/2, das nach einmaligem Anhören diese Quest hier startet und demnach ihr den König der Plünderer ausfindig machen sollt.

Den Job könnt ihr sogleich und innerhalb weniger Minuten erledigen: In der selben Wohnung liegt die Wohngebiet-Keycard, die ihr dringend benötigt. Begebt euch damit zurück nach unten und betretet nun den zentralen Platz. Bekämpft sämtliche Gegner und peilt die Nische ganz hinten mit den Müllcontainern und den Holzkisten an. Dort stoßt ihr auf eine Tür, die ihr dank der eben ergatterten Keycard öffnen könnt.

Jenseits der Tür gelangt ihr in eine zugemüllte Wohnung mit einer Leiche und dem Audiolog Der Plünderer 2/2 auf. Sobald ihr euch dieses anhört, ist die Quest beendet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel