Komplettlösung - The Surge 2 : Komplettlösung & Guide: alle Missionen und Bosse

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

The Surge 2: Die Umgebung rund um das A.I.D.-Oberkommando-Gebäude

Begebt euch wieder zur Medibay des A.I.D Oberkommandos, lauft abermals die Rampe hinauf und folgt der Treppe, die euch zum Sperrgebiet führt. Begebt euch jedoch diesmal nicht zum Gebäude jenseits der Straße, sondern fahrt stattdessen mit dem Magnet-Lift nach oben zu einer Exo-Line. Diese könnt ihr dank Krafthaken benutzen und erreicht somit das A.I.D.-Oberkommando-Gebäude.

Euch mault sogleich Ezra Shields über einen Bildschirm an, was ihr getrost ignorieren könnt. Folgt einfach dem Weg links daneben und schwebt per Magnet-Lift eine Etage in die Tiefe. So gelangt ihr zu einer breiten Treppe, in deren vorderen, rechten Ecke das Audiolog Wissenschaftliches Prokotoll 03.21 liegt.

Die Treppe verläuft nach oben zu zwei Soldaten und einem großen Tor, um das ihr euch jedoch etwas später kümmern solltet. Marschiert erstmal rechts an der Treppe vorbei und blickt hinter die große, schwarze Wand blickt, um eine Kiste mitsamt Implantat-Schaltkreis aufzustöbern.

Schaut nach rechts zur Seite beziehungsweise zum nebenstehenden Gebäude und ortet einen weiteren Magnet-Lift, zu dem ihr springen könnt. Wenn ihr ihn benutzt, dann landet ihr wieder im großen Gebäude des Sperrgebiets. Jedoch befindet ihr euch nun in einem schmalen Gang mit zwei Gegnern, könnt in der einen Ecke einen Schrotthaufen einsammeln und in der anderen Ecke eine Kiste zertrümmern, um nach unten in altbekannte Gebiete zu gelangen.

Von dort begebt ihr euch wieder in Richtung Oaktree Scavenger Versteck und benutzt nacheinander den selben Magnet-Lift sowie die gleiche Exo-Line wie vorhin, bis ihr erneut das A.I.D.-Oberkommando-Gebäude erreicht.

Das A.I.D.-Oberkommando-Gebäude und den Utopia-Kontrollraum betreten

Begebt euch zur breiten Treppe und vermöbelt nun die beiden Soldaten. Das große Tor wiederum entriegelt ihr mit einer Kombination aus Magnetschloss und Türsteuerung. Zudem warnt euch das Spiel, dass ihr euch vor einem unumkehrbaren Punkt der Geschichte befindet. In der Tat wartet ein Endboss auf euch, nachdem sich Teile der Spielwelt unwiderruflich verändern. Zudem müsst ihr allerspätestens jetzt die Nebenquest Die Zeit drängt abschließen, indem ihr zurück nach Gateway Bravo kehrt und Dr. Sorensson das Medikament RadiCure-40 überbringt, welches ihr im Familienwartebereich gefunden habt.

Seid ihr hingegen bereit, dann betretet den Utopia-Kontrollraum und berührt das nächste Echo, worauhin ein geheimes Depot mit der Waffe Schattenklinge erscheint. Benutzt gleich noch ein Terminal, um eine Brücke auszufahren, und marschiert hinauf in einen Raum mit einem weiteren Echo. Wieder taucht ein geheimes Depot auf, aus dem ihr die Schattenklauen-Waffe entnehmt.

Anschließend öffnet ihr eine Tür, wohinter ihr sogleich attackiert werdet. Rutscht deshalb rasch per Exo-Line hinab in die Utopia-Absturzstelle und wehrt euch gegen den nächsten Endboss.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel