Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - The Elder Scrolls Online : Große Pläne für 2022 werden bald vorgestellt

  • PC
  • PS5
  • PS4
  • XSX
  • One
Von  |  | Kommentieren

Das langjährige MMO The Elder Scrolls Online soll sich auch im neuen Jahr weiter großer Beliebtheit erfreuen - und deshalb haben die Macher Einiges eingeplant. Die Pläne für 2022 sollen in Kürze nun umfassend vorgestellt werden.

Bethesda hat nun nämlich einen ersten cineastischen Teaser-Clip zu The Elder Scrolls Online veröffentlicht, der große Pläne für das neue Jahr nahelegt. Auf diese will man noch im weiteren Verlauf des Januars dann im Detail eingehen.

Ein großes, globales Reveal Event ist für den 27. Januar 2022 anberaumt und wird über den offiziellen Twitch-Kanal zum MMORPG ausgestrahlt. Zwar wird man dann noch nicht alle geplanten Inhalte vorstellen, erste Einblicke in das kommende neue Kapitel sowie die DLC-Inhalte für den Jahresverlauf sind aber fest eingeplant.

Was dürft ihr erwarten? Die Entwickler versprechen "neue Länder zum Erkunden, neue aufzudeckende Bedrohungen und neue Handlungsstränge" für das MMORPG. Zudem geht man noch einen Schritt weiter und kündigt weiter eine "noch nie zuvor gesehene Welt" für The Elder Scrolls Online an. Kurzum: Es dürfte wohl eine komplett neue Region Einzug in das Spiel erhalten.

In früheren Kapiteln des MMOs wurden beliebte Orte aus der langjährigen RPG-Reihe auch in The Elder Scrolls Online hinzugefügt, beispielsweise Morrowind in 2017 und Elsweyr in 2019. Letztes Jahr folgten dann die Gates of Oblivion.

Worum es sich dieses Mal handeln wird? Am 27. Januar werden wir vermutlich mehr wissen!

The Elder Scrolls Online - 2022 Cinematic Teaser Trailer

Auch in 2022 haben die Mannen hinter The Elder Scrolls Online wieder Einiges für das MMORPG eingeplant.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

The Elder Scrolls Online: Morrowind
Gamesplanet.comThe Elder Scrolls Online: Morrowind5,99€ (-70%)PC / Mac / ZenimaxJetzt kaufen