News - Team Manager: Fußball 2006 angekündigt : Weiterer Managertitel enthüllt ...

  • PC
Von Kommentieren
Die WM rückt Tag für Tag näher, Zeit also, endlich alle Fußballtitel für dieses Jahr an den Mann zu bringen. bhv Software verkündete heute die Entwicklung des PC-Spiels 'Team Manager: Fußball 2006'. Mit dem Titel versucht der Publisher frischen Wind in das Fußball-Manager Genre zu bringen. Nach dem üblichen Prinzip leitet der Spieler seinen Verein, sucht seine elf besten Mannen aus und schickt diese auf den virtuellen Rasen. Mit 3D-Darstellung und der offiziellen FIFPro-Lizenz versucht man Fans aller Art anzusprechen. Dank angesprochener Lizenz kommen Fans in den Genuss namhafte Spieler aus der Champions League und dem UEFA Cup, in Deutschland sind alle Ligen von der 1. Bundesliga bis zu den Regionalvereinen verfügbar.
Da nicht nur Trainerqualitäten gefragt sind, fungiert der Spieler auch als Manager: Sponsoren müssen gefunden, Assistenten eingestellt und Verträge verwaltet werden. Auch vor Stadionausbau und Fanbetreuung macht man nicht halt.

Im Vorsaison-Modus testen angehende Manager neue Spielereinkäufe oder klären Taktiken bereits vor Start der Saison. Im ProManager-Modus treffen PC-Spieler sowohl taktische als auch finanzielle Entscheidungen. Nur wer das Zeug zum Profi hat, weiß sein Team optimal zu besetzen und zu vermarkten. In 3D-Darstellung verfolgen Gamer in Echtzeit alle Änderungen und taktischen Entscheidungen, die sie während eines Spieles treffen. Zudem sehen PC-Manager dank des exklusiven Gebrauchs von "Emotion Icons" jederzeit den physischen und moralischen Status ihrer Spieler. Im Netzwerk oder Internet tragen Fußball-Fans Wettkämpfe allein oder mit bis zu 32 anderen Spielern aus.

Systemvoraussetzungen:
  • Windows 2000 / XP
  • PIII 1GHz
  • 128 MB RAM
  • Freier Festplattenspeicher: 2 GigaByte
  • 3D-Grafikkarte mit 64 MB
  • DirectX9 oder höher
'Team Manager: Fußball 2006' erscheint Ende Mai zu einem Preis von 19,99 Euro.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel