News - Taldren schließt die Pforten : Kein Black9 mehr ...

    Von Kommentieren
    Mit Taldren schließt dieser Tage ein weiteres Entwickler-Studio seine Pforten: Die Macher der 'Starfleet Command'-Reihe, welche zuletzt mit dem Action-Adventure 'Black9' beschäftigt waren, haben sich jetzt offiziell aufgelöst - das Spiel lag bereits seit einiger Zeit auf Eis und wird nun nicht mehr auf den Markt kommen. Taldrens CEO plant eine neue Firma in Südkorea zu gründen, um für den dortigen Markt ein neues MMORPG zu designen.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel