News - StarCraft II : Beta bekommt Map-Editor

  • PC
Von Kommentieren

Modding-Fans, die am Betatest von StarCraft II: Wings of Liberty teilnehmen, dürfen sich schon bald auf ein neues Spielzeug freuen. Wie Chris Sigaty von Blizzard Entertainment bestätigte, soll die Beta wohl noch in dieser Woche ein umfangreiches Update erfahren. Im Zuge dessen wird dann auch der sog. Galaxy Editor nachgeliefert, mit dem sich eigene Maps und Modifikationen für das Echtzeit-Strategiespiel schon in der Beta erstellen lassen.

Auch Inhaber eines Macintosh haben Grund zur Freude: In der kommenden Woche soll der immer noch laufende Betatest von StarCraft II auf das Apple-System ausgeweitet werden.

StarCraft II - Multiplayer Video Preview
Wir haben uns für euch in die StarCraft II Multiplayer Beta gestürzt um zu schauen was der potentielle RTS-Überflieger so zu bieten hat. Unsere

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel