News - Star Wars Jedi: Fallen Order : Noch vor der E3: So soll die Verpackung aussehen

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Noch bevor am Wochenende der Startschuss für das hauseigene Event EA Play fällt, hat Electronic Arts nun einen weiteren Infohappen zu Star Wars Jedi: Fallen Order vom Stapel gelassen. Jetzt steht nämlich das Design der Verpackung fest!

Zum Start in die E3-Woche wird Electronic Arts auch in diesem Jahr wieder das hauseigene Event EA Play veranstalten. Noch bevor der Startschuss hierfür fällt, hat man heute einen ersten kleinen Appetizer zu Star Wars Jedi: Fallen Order veröffentlicht: das Design der Verpackung.

Im Rahmen dieser Meldung könnt ihr euch die offiziellen Cover-Artworks für die Standard Edition sowie die Deluxe Edition des Hoffnungsträgers zu Gemüte führen. Vor allen Dingen die Verpackung der Standard-Variante bleibt dem bekannten Stil von Star-Wars-Covern treu, rückt dieses doch die Helden und Antagonisten in verschiedenen Größen in den Fokus.

Unter anderem ist Protagonist Cal Kestis zu sehen, ein Jedi-Padawan, der sich nach Order 66 aka dem Geheimbefehl des Imperators zur Eliminierung aller Jedi auf der Flucht befindet. Weitere Infos und frisches Gameplay wird es im Livestream von der EA Play am Samstag, den 08. Juni um 18:30 Uhr auf Twitch und YouTube geben.

Star Wars Jedi: Fallen Order erscheint am 15. November 2019 für PC, PS4 und Xbox One.

E3 2019 Hype Check - Star Wars Jedi: Fallen Order
Wie groß ist der E3-Hype für Star Wars Jedi: Fallen Order? Wir fassen alle Infos und Gerüchte zur kommenden E3 2019 für euch zusammen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel