News - Star Wars Jedi: Fallen Order : Große Spielvorstellung steht unmittelbar bevor

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

EA hat die hohen Erwartungen an die Star-Wars-Titel bislang eher nicht erfüllen können und viele Hoffnungen ruhen nun auf Star Wars Jedi: Fallen Order. In Kürze wird der neue Actiontitel nun ausführlich vorgestellt.

Respawn Entertainment, die Macher von Titanfall und Apex Legends, werkeln bekanntermaßen für Electronic Arts am neuen Star-Wars-Titel namens Star Wars Jedi: Fallen Order. Bislang waren nur wenige Szenen des Actionspiels zu sehen, doch diese reichten aus, dass in den Titel große Hoffnungen gesetzt werden. Ob diese auch eingehalten werden können? Erste Rückschlüsse darauf lassen sich vielleicht bereits in Kürze treffen.

In wenigen Tagen wird Star Wars Jedi: Fallen Order nämlich ausführlich vorgestellt. Entwickler und Publisher planen mit dem Action-Adventure einen entsprechenden Auftritt im Rahmen der Star Wars Celebration am bevorstehenden Wochenende. Ein entsprechendes Event rund um das Spiel findet am Samstag, den 13. April um 13:30 Uhr in den USA statt; bei uns wird es aufgrund der Zeitverschiebung dann abends um 20:30 Uhr sein.

EA und Respawn haben am heutigen Dienstag mit ersten Teasern begonnen. Unter anderem wurde via Twitter ein Artwork gezeigt, das ein beschädigtes Lichtschwert zeigt. Garniert wurde das Ganze mit der Warnung: "Don't stand out."

Im Spiel geht es um einen Jedi-Schüler, der das als Order 66 bekannte Jedi-Massiker aus "Star Wars: Episode III - Revenge of the Sith" überlebt hat. Was uns handlungstechnisch darüber hinaus erwartet, wird vielleicht im Rahmen der Vorstellung am Samstag bekannt gegeben. Der Livestream lässt sich über den Twitch-Kanal von EA verfolgen. Die Veröffentlichung des Spiels ist für Herbst 2019 vorgesehen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel