Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

Komplettlösung - Star Wars Jedi: Fallen Order : Komplettlösung, Tipps & Guide inkl. alle Geheimnisse und Truhen

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  | Kommentieren

Star Wars Jedi: Fallen Order - Kapitel 21: Ilum: Kristall-Rätsel im Jedi-Tempel

Der frostige Planet Ilum scheint verlassen. Hier war seit der Order 66 kein Jedi mehr, aber auch das Imperium scheint (vorerst) nicht präsent zu sein. Darum stellt es im Moment kein Problem dar, dass ihr kein Lichtschwert zur Verteidigung habt.

Das Gebiet auf Ilum ist kleiner und linearer aufgebaut als die der anderen Planeten. Da ihr außerdem über alle wichtigen Jedi-Talente verfügt, könnt ihr alle Truhen und Echos schon beim ersten Erkundungs-Durchgang einsacken. Nur eine der Truhen müsst ihr euch für den Rückweg aufheben, da ihr für sie ein Lichtschwert benötigt. Behelft euch mit unseren Karten und dem Text.

Schon in der Nähe des Landeplatzes findet ihr das erste Geheimnis. Haltet euch von der Mantis aus rechts, bis ihr eine Schlucht erreicht. Vollzieht an der linken Felswand einige Wand-Läufe, bis ihr am hinteren Ende der Schlucht auf sicheren Boden kommt. Dort lest ihr den Scan „Teilnahme an der Versammlung“ aus, der zugleich ein Geheimnis ist und euch ein Drittel Macht-Essenz spendiert. Auf dem gleichen Weg kommt ihr zurück zum Landeplatz.

Abseits von dieser Schlucht gibt es nur einen Weg über den „geborstenen See“. Das bringt euch direkt vor den turmhohen Jedi-Tempel. Ein schmaler Spalt bringt euch auf die linke Seite des Tempels, wo ihr an einer blanken Kletterwand hinaufkraxelt. Oben angekommen, lauft ihr vor zur Mauer des Jedi-Tempels, an der ihr ebenfalls hinaufklettert.

Aufgepasst: Auf unserer Karte ist eine Truhe auf der Spitze des Turms eingezeichnet. Diese Truhe könnt ihr jetzt noch nicht öffnen, da euch ein Lichtschwert für den Zugang fehlt. Hebt sie euch für den Rückweg auf. Der Zugang zum Inneren des Jedi Tempels befindet sich etwa auf halber Höhe des Turms, leicht links.

Der erste Raum, den ihr betretet, war einmal der Versammlungsraum des Tempels. Darum findet ihr dort auch einen gleichnamigen Datenbank-Scan. Ansonsten gibt es hier nichts außer einer großen Luke mit einem Bronze-Verschluss.

Die Luke öffnet ihr permanent, indem ihr das Kabel, das an einer Wand an einer Rolle hängt, per Macht von der Rolle zieht und in die Verankerung daneben steckt – ähnlich wie damals auf dem Gefängnis-Asteroiden. Nutzt die Furchenwand für einen Wand-Lauf und schreitet durch.

Das Lichtkristall-Rätsel

Ihr gelangt in einen Vorraum eines großen kreisrunden Saals. Zwei Wege stehen euch offen, einer links über ein Lianen-Seil, einer rechts. Geht zuerst nach rechts. Dort findet ihr eine runde Luke und eine Kabelrolle an der Wand. Wenn ihr am Kabel zieht, öffnet sich die Luke und Sonnenlicht scheint in einem konzentrierten Strahl durch. Gut zu wissen, aber das nutzt euch noch nichts.

Schaut nun in Richtung des kreisrunden Saals. Auf der rechten Seite ist eine leicht tiefere Ebene mit einer weiteren Luke und einer Kabelrolle. Springt hinunter und dreht euch zur Mitte des Saals. Dort seht ihr gleich vier Dinge.

Erstens: einen großen Kristall, der von der Decke hängt. Von der Unterseite des Kristalls baumelt ein Kabel herab.
Zweitens: Eine Metallkonstruktion, die im Boden des Saals verankert ist und auf der gegenüberliegenden Seite des Saals steht. Es handelt sich dabei um eine bewegliche Klemme für Kabel.
Drittens: Eine zugefrorene Tür auf der gegenüberliegenden Seite des Saals
Viertens: Ein noch größeres zugefrorenes Tor auf Bodenhöhe.

Die große bewegliche Klemme könnt ihr mit der Macht zu euch heranziehen. Tut das und schreitet zur Kabelrolle hinter euch. Holt das Kabel per Macht heran und fixiert es in der Halterung, die ihr eben herangezogen hattet. Licht scheint durch die Luke, allerdings knapp am hängenden Kristall vorbei. Kein Problem! Holt euch das Kabel, das an dem Kristall baumelt, mithilfe der Macht heran und zieht es in Richtung der Luken-Öffnung. So zieht ihr den Kristall gerade so ein paar Zentimeter hinüber, dass der Lichtstrahl auf dem Kristall landet, gebündelt wird und auf eine zugefrorene Tür auf der anderen Seite fokussiert wird. Das Eis, das die Tür versperrt, schmilzt.

Prima, nun müsst ihr nur noch das große Tor auf Bodenhöhe mit einer ähnlichen Methode freischmelzen. Das Kabel, das am großen Kristall baumelt, hat ihr ja schon in der Hand – nutzt es als Schwungseil, um auf die andere Seite des Saals zu kommen – zu der Tür, die ihr eben vom Eis befreit habt. Dreht euch nun um und holt die bewegliche Metall-Klemme auf diese Seite. Dadurch wird die vorherige Verankerung automatisch gelöst und der Lichtstrahl versiegt. Den braucht ihr nicht mehr.

Holt euch nun wieder das Kabel, das am Kristall baumelt, per Macht heran und befestigt es in der Klemme. Stoßt anschließend die Klemme per Macht zurück auf die andere Seite des Raums.

Nun schreitet durch die Tür, die ihr vom Eis befreit hattet. Direkt dahinter findet ihr einen Datenbank-Scan (Lichtverstärkende Kristalle). Ein Stückchen weiter findet ihr ein Seil, das euch über einen Abgrund bringt. Nutzt es und schreitet linker Hand zur der aller ersten Luke, die ihr gefunden hattet. Zieht an deren Kabel, damit sich die Luke öffnet. Ihr Lichtstrahl wird vom Kristall auf das Eis des großen Tores umgeleitet. Das Eis schmilzt und der weitere Weg ist frei.

Wenn ihr euch nun nach unten auf den Boden des Saals begebt, solltet ihr zwei Datenbank-Scans mitnehmen (Jedi-geräte und Statue eines Jedi-Meisters). Schreitet anschließend durch das große Tor, das ihr vom Eis befreit habt, zu einem Meditationspunkt.

Hinter dem Meditationspunkt liegt ein eiskaltes Wasserbecken. Springt hinein und taucht ab. Sucht zwischen den Säulen unter Wasser nach einem Datenbank-Scan (Geysir) sowie einer Truhe mit einem neuen Skin für BD-1. In Tauchrichtung links ist zudem noch eine kleine Nebenhöhle, in der ihr das Macht-Echo „Wütender Jüngling“ findet.

Auf der End-Seite des Wasserbeckens könnt ihr an einer Wand hinaufklettert. Nun trennen euch nur wenige Schritte vom nächsten Sub-Gebiet namens Kristallhöhlen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

STAR WARS Jedi: Fallen Order
Gamesplanet.comSTAR WARS Jedi: Fallen Order56,99€ (-5%)PC / Origin KeyJetzt kaufen