News - Star Wars: Battlefront II : Count Dooku und mehr im Januar!

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

EA und DICE läuten nun auch in Star Wars: Battlefront II das neue Jahr 2019 ein und haben die frischen Inhalte und Events für den Januar bekannt gegeben. Unter anderem kommt Count Dooku als neuer Charakter ins Spiel.

Bereits im letzten Quartal des vergangenen Jahres hatten EA und DICE weitere Inhalte für Star Wars: Battlefront II auch 2019 in Aussicht gestellt. Anlässlich des Jahreswechsels hat man nun via Twitter eine neue Grafik mit dem konkreten Fahrplan für den Januar veröffentlicht.

Demnach wird es zunächst einmal gleich drei Triple-XP-Events in Star Wars: Battlefront II geben, wobei verschiedene Inhalte im Fokus stehen. Ab dem morgigen 04. Januar 2019 könnt ihr den XP-Boost in den Modi Heroes vs. Villains einheimsen, ab dem 11. Januar stehen die Troopers im Vordergrund und am 18. Januar widmet man sich insoweit dem Starfighters-Modus.

Das wichtigste Spiel-Update im neuen Monat steht aber am 23. Januar an, denn dann erscheint der Patch "Darth Tyranus", der unter anderem Count Dooku als neuen spielbaren Heldencharakter in den Titel integriert. Dieser lässt sich dann In-Game erwerben. Dazu gesellt sich die Skin-Variante "Dark Ritual" von Count Dooku und auch die neue Variante "Coruscant Guard" des Clone Trooper.

Auch über den Januar hinaus hat DICE noch weitere frische Inhalte für Star Wars: Battlefront II geplant, die zu gegebener Zeit bekannt gegeben werden. Fest steht bereits, dass im Februar dann Anakin Skywalker als nächster Helden-Charakter Einzug erhält, ebenso wie ein neuer Spielmodus.

Star Wars: Battlefront II ist für PC, PS4 und Xbox One erhältlich.

Star Wars: Battlefront II - Battle of Geonosis Trailer
Im Rahmen von "Battle of Geonosis" erhalten die nächsten Inhalte sowie Obi-Wan Kenobi Einzug in Star Wars: Battlefront II.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel