News - Star Citizen : Erste Million bereits gesichert

  • PC
Von Kommentieren

Wing-Commander-Schöpfer Chris Roberts war unlängst ja auch bei uns im GamesweltTV-Studio und hat dort über seinen neuesten Titel gesprochen, der kurze Zeit später mit Star Citizen auch angekündigt wurde. Das Weltraum-Epos für den PC soll unter anderem durch Crowdfunding finanziert werden, verzichtet bislang allerdings auf eine entsprechende Kampagne bei Kickstarter.

Stattdessen wird das Crowdfunding-Modell direkt auf einer eigens eingerichteten offiziellen Webseite kommuniziert - und auch ohne Kickstarter-Auftritt verläuft diese für Roberts bislang mehr als erfolgreich. Nach nur sechs Tagen hat man nämlich den ersten Meilenstein erreicht und die erste Million US-Dollar geknackt.

Insgesamt möchte Roberts auf diesem Weg zwei Millionen Dollar für die Entwicklung des Spiels generieren, aktuell steht man bereits bei 1.054.862 Dollar, die von 11.832 Unterstützern zusammengetragen wurden. Die Finanzierungs-Kampagne läuft noch 21 Tage.

Star Citizen - Squadron 42 Cinematic Trailer
Mit Star Citizen bringt Chris Roberts sein neuestes Spiel auf den PC; wir zeigen euch hier einen fünfminütigen Cinematic-Trailer.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel