News - Spyro: Reignited Trilogy : Festplatte freiräumen: So groß ist der Day-One-Patch!

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von Kommentieren

Wer den zweiten und dritten Teil der Spyro: Reignited Trilogy spielen möchte, der muss sich einen Day-One-Patch herunterladen. Wir verraten euch wieviel Speicherplatz ihr benötigt.

Es ist bereits bekannt, dass die Disc der Spyro: Reignited Trilogy lediglich den ersten Teil Spyro the Dragon enthält. Erst der Day-One-Patch bringt Spyro 2: Ripto's Rage und Spyro: Year of the Dragon auf eure Festplatte. Auf eurer Festplatte müsst ihr für 19 GB zusätzlichen Speicherplatz sorgen, um alle drei Titel spielen zu können

Insgesamt steigt die Größe der Trilogie inklusive Patch somit auf 67,5 GB an. Allerdings ist es nicht möglich, dass ihr den zweiten oder dritten Teil ohne eingelegte Disc startet. Die Trilogie des lila Drachen sollte bereits im September erscheinen, aber das Entwicklerteam nahm sich zwei Monate mehr Zeit für diverse Verbesserungen.

Die Spyro: Reignited Trilogy ist für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Vermutlich wird es in der Zukunft auch Umsetzungen für PC und Nintendo Switch geben, dazu sind allerdings noch keine Details bekannt.

Spyro: Reignited Trilogy - Dragon Shores Sneak Peak Trailer
Ab dem heutigen Dienstag ist Spyro: Reignited Trilogy erhältlich; der Clip gewährt euch nochmal kurze Einblicke in das Remake.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel