Komplettlösung - Spider-Man : Komplettlösung: Alle Haupt- und Nebenmissionen, Stromkreis-Rätsel

  • PS4
Von Kommentieren

Spider-Man Komplettlösung: Taskmaster-Herausforderungen

Die erste Herausforderungs-Mission ist in Story-Mission Nr 24 eingebunden (Was ist in der Kiste?)

Ihr könnt die Herausforderungen danach in beliebiger Reihenfolge angehen, Sie sind kategorisiert und funktionieren stets nach einem ähnlichen Schema. Dabei wird eure Leistung bewertet, etwa durch das Unterbieten eines Zeitlimits und so weiter. Je besser ihr abschneidet, desto mehr Herausforderungsmarken springen heraus, wobei in drei Kategorien unterschieden wird.

Sobald ihr einige Herausforderungen geknackt habt, begegnet ihr dem fiesen Taskmaster, der versucht, Spider-Mans Taktiken zu imitieren. Wie ihr ihn besieht, beschreiben wir weiter unten. Folgende Herausforderungstypen werden euch im Spiel vorgesetzt.

Bomben-Herausforderung

Ihr sollt eine Anzahl versteckter Bomben (meist drei oder vier) vor Ablauf eines Countdowns unschädlich machen. Diese Bomben befinden sich meistens auf Hausdächern. Um sie unschädlich zu machen, müsst ihr sie mit Spinnenseilen schnappen und wegschleudern (per L1 + R1 Taste halten). Ist eine Bombe in der Luft, so spinnt ihr sie mit dem Netzschießer ein, um die Explosion abzumildern.

Essenziell ist das Vorankommen. Ihr dürft euch bei dieser Herausforderung nicht alleine auf das Schwingen zwischen den Häuserschluchten verlassen. Nutzt stattdessen Spideys Akrobatik. Schlöeudert ihn n möglichst weit und wartet, bis an einer Hauskante eines der Zielkreise erscheint, Zieht euch dann per Druck auf L2 und R2 an diese Hauskante. Mein Landen drückt ihr dann den X-Knopf, damit Spidey gleich weiterspringt. In der Luft zieht ihr euch dann per Druck auf X noch ein Stück weiter. Und wieder von Vorne... So kommt ihr erheblich schneller über kurze Distanzen voran und kommt den Zeitlimits viel eher entgegen.

Dronen-Herausforderung

Euch fliegt eine Drone voraus. Sie ist so schnell, dass ihr sie erst an ihrem Zielpunkt einholt. Unterwegs lässt die Drone mehrere Kameras fallen, von denen ihr so viele wie möglich einsammeln sollt, um eure Punktewertung zu steigern. Je schneller ihr das Ziel erreicht und je mehr Kameras ihr einsammt, desto besser eure Wertung. Die Kameras erkennt ihr an den blauen Sphären, die sie umkreisen. Zum Einsammeln reicht es völlig, die blaue Sphäre einer Kamera zu berühren – auch das ist in so mancher Herausforderung schon schwer genug.

Es ist relativ unwahrscheinlich, dass ihr schon beim ersten Versuch die beste Wertung herausholt. Am besten versucht ihr es mehrmals und prägt euch nach und nach den Kurs der Drone für die aktuelle Herausforderung ein. Euer Bewegungsschema sollte hier ebenfalls viel auf Spideys Akrobatik setzen (siehe der Absatz zur Bombenherausforderung), denn mit Schwüngen alleine seid ihr zu langsam und zu unpräzise,

Kampf-Herausforderung

Der Name sagt alles. Ihr erreicht ein gebiet und müsst eine Anzahl Widersacher unter Zeitlimit besiegen. Hier ist es wichtig, eure Fokus-Energie sinnvoll einzuteilen und möglichst viele Finisher zu verwenden, damit ihr Zeit spart.

Schleich-Herausforderung

Bei diesen Herausforderungen haben eure Widersacher eine Geisel genommen. Wird Spider-Man entdeckt, stirbt die Geisel sofort. Ihr müsst also ALLE Gegner lautlos ausschalten, und das auch noch unter Zeitdruck. Übersicht ist das A und O bei dieser Herausforderung,. Ihr habt nicht viel Zeit zum Ablenken der Wachen. Beim Einstieg ist es daher wichtig, all jene Wachen, die ihr schnell mit einer Web-Attacke ausschalten könnt (also per Dreieck-Knopf aus luftiger Höhe), hintereinander weg zu auszuschalten. Erst dann kümmert ihr euch um die kleinen Grüppchen, die ihr durch Ablenkungsmanöver trennen müsst.

Wie man den Taskmaster besiegt

Der Taskmaster kopiert fast alle Moves, die Spidey draufhat. Es ist somit absolut sinnlos, ihn direkt anzugreifen, Auch der Netzschießer zeigt keine Wirkung. Die einzige Chance besteht darin, Objekte auf ihn zu schleudern (per L1+R1), damit er kurz seine Deckung verliert. Danach habt ihr einige wenige Sekunden, in denen ihr auf ihn einprügeln könnt.

Bedenkt folgendes: Es gibt keine Arena für den Kampf. Der Taskmaster folgt euch überall hin. Gehen euch also die Gegenstände zum Werfen aus, dann bewegt euch ein wenig vom ersten Schauplatz weg. Der Taskmaster kann ein harter Brocken sein,wenn ihr ungeduldig seid. Darum haltet euch dran: Irgendwas auf ihn werfen, dann ein paar Schläge verteilen. Aber nicht zu viele. Wenn er wieder zur Besinnung kommt, müsst ihr Abstand gewinnen. Ihr dürft aber auch nicht zu lange passiv sein, sonst teilt er ordentlich aus.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel