News - Soul Calibur 2 - Gute Verkaufszahlen : Über die Hälfte der Auslieferungsmenge durchverkauft ...

  • GCN
Von Kommentieren
Namco hat heute erste Verkaufszahlen für sein Beat'em'Up 'Soul Calibur 2' veröffentlicht, das Ende August in Nordamerika auf den Markt kam. Bereits nach knapp einen Monat hat das Unternehmen über die Hälfte der Auslieferungsmenge an den Kunden durchverkauft: Über 800.000 Exemplare des PlayStation 2-, Xbox- und GameCube-Titels gingen somit bereits an die Spieler. Namco feiert damit seinen besten US-Start überhaupt.

Erfreulich für alle Nintendo-Anhänger ist, dass sich die GameCube-Version von 'Soul Calibur 2' bislang wohl mit Abstand am besten verkauft hat. Grund für diesen Erfolg dürften die Exklusiv-Charaktere der jeweiligen Fassung sein: GameCube-Spieler dürfen mit Link aus 'Zelda' antreten, PlayStation 2-Besitzer kämpfen mit Heihachi aus der 'Tekken'-Reihe und auf der Xbox stürzt ihr euch mit dem Comic-Helden 'Spawn' ins Getümmel.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel