News - Continental-Studie : Sind Videospieler die rücksichtsloseren Autofahrer?

  • Multi
Von Kommentieren

Einer neuen Studie des Reifenherstellers Continental zufolge verhalten sich Videospieler im Straßenverkehr rücksichtsloser und aggressiver als andere. Von den 2000 Befragten zwischen 17 und 39 Jahren war die Hälfte Zocker, die demnach mehr rote Ampeln überfahrt und Unfälle baut als die anderen 1000 befragten Autofahrer.

Tim Bailey, Sicherheits-Experte bei Continental, kommentiert: "Obwohl Spieler nützliche Fähigkeiten entwickeln und selbstbewusster sind, müssen sie eine bessere Balance beim Risiko finden."

Lichtblick: Videospieler brauchen für die Führerschein-Prüfung weniger Versuche als Nicht-Spieler. Die kompletten Ergebnisse der Studie können über die Quelle unterhalb dieser News nachgelesen werden.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel