Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.
Anzeige

World of Warships Update 0.10.3 – Deutsche Zerstörer: Teil 1

Kapitäne! Seid ihr für schon für das World of Warships Update 0.10.3 gerüstet? Die entsprechende Aktualisierung für den Spielclient ist jetzt verfügbar. Das kostenlose Update steht ganz im Zeichen der neuen deutschen Zerstörer, von deren Vorzügen ihr euch im Early Access überzeugen könnt.

Deutsche Zerstörer geben den Ton im Update an

Das Update ermöglicht die Teilnahme am aktuellen Spielevent. Der Fokus liegt hier auf den deutschen Zerstörern der Stufen VII-IX. Der Schiffszweig besticht mit genauen Hauptgeschützen, guter Panzerung und Torpedos, die bei einer guten Reichweite hohen Schaden anrichten.

Euch erwarten während des Events 25 Aufträge, verteilt auf fünf wöchentliche Reihen. Für den Abschluss sämtlicher Kampfauftragsreihen streicht ihr 5.000 deutsche Marken ein. Diese temporäre Ressource wird für eine Reihe von Paketen benötigt, in denen unter anderem die beiden deutschen Zerstörer VII Z-31 und VIII Gustav Julius Maerker enthalten sind. Vergesst nicht, euch die kostenlosen „Kriegsmarine-Trophäen“ Zufallspakete in der Waffenkammer zu sichern. Kapitäne erhalten bis zu 14 kostenlose Pakete – pro Tag eines.

Mit dem Update 0.10.5 können alle World of Warhships Kapitäne die neu hinzugekommenen deutschen Zerstörer erforschen. Die erweitern die mehr als 200 Schiffe umfassende Warships-Flotte.

Rückkehr in die Hamburger Werft

Das World of Warships Update 0.10.3 lässt euch zudem in die Hamburger Werft zurückkehren, die für euch aktualisiert wurde. Ihr könnt dort mit dem Bau des deutschen Zerstörers IX ZF-6 beginnen. Der gesamte Bauprozess erstreckt sich über 22 Phasen.

Der Premiumzerstörer IX ZF-6 bietet unter anderem fünf 128-mm-Geschütze. Deren AP-Granaten vereinen erheblichen Schaden mit einem verbesserten Aprallwinkel. Bei den Torpedos kommen hohes Schadenspotenzial und eine kurze Ladezeit zusammen. Weitere Merkmale sind die effektive Luftabwehr und die geringe Erkennbarkeit.

Die Schiffsbauphasen treibt ihr durch das Erzielen von Fortschritten in Kampfaufträgen voran oder ihr investiert 2.200 Dublonen für die Fertigstellung einer Phase. Über die Kampfaufträge der Werft sind 19 Schiffsbauphasen abschließbar, die während der Updates 0.10.3 und 0.10.4 verfügbar sind. Bis zum Ende von 0.10.5 könnt ihr Phasen mit Dublonen abschließen. Zwei Starterpakete gewähren hier einen Rabatt. Für 5.000 Dublonen lassen sich 3 Schiffbauphasen abschließen, für 8.950 Dublonen satte acht Phasen. Der Abschluss der 22. Schiffsbauphase belohnt euren Einsatz mit dem IX ZF-6 und der „Kriegsbemalung“ Tarnung, Hafenliegeplatz, einem Kapitän und einer Gedenkflagge.

Erweitert eure Flotte mit italienischen Schlachtschiffen

Das Update ermöglicht es allen Spielern, eine Reihe von italienischen Schlachtschiffen zu erforschen:

  • IV Dante Alighieri

  • V Conte di Cavour

  • VI Andrea Doria

  • VII Francesco Caracciolo

  • VIII Vittorio Veneto

  • IX Lepanto

  • X Cristoforo Colombo

Die Schiffe dieses Zweigs sind mit halb-panzerbrechenden Granaten ausgestattet, die bei Zielen mit schwacher und durchschnittlicher Panzerung besonders effektiv sind. Wenngleich sie keine Brände auslösen können, richten sie beim Einsatz gegen anfällige Schiffsbereiche viel Schaden an. Zu den Eigenheiten des Schiffszweiges gehört die große Zahl der Geschütze, deren eher kurze Feuerreichweite bei der Genauigkeit Federn lässt. Dazu kommen achtbare Werte bei Panzerschutz und Manövrierbarkeit und das Verbrauchsmaterial „Abluft-Nebelerzeuger“ bei den Stufen VIII-X.

Erfahrt an dieser Stelle alles, was ihr über das World of Warships Update 0.10.3 „Deutsche Zerstörer: Teil 1“ wissen müsst, oder werft einen Blick in das folgende Video. Dasha Perova zeigt euch, worauf ihr euch freuen dürft.

 

Ihr habt eure Karriere als World of Warships Kapitän noch nicht begonnen? Dann startet jetzt kostenlos in eure Abenteuer und erobert die Welt der Marinegeschichte. Hier direkt anmelden!

Aus mehr als 400 Kriegsschiffen könnt ihr eure persönliche Flotte zusammenstellen. Verdiente Auszeichnungen und Medaillen sind Zeuge eurer erfolgreichen Marinekarriere. Die Schlachten auf hoher See könnt ihr im Team mit euren Freunden spielen. Mit der gewaltigen Feuerkraft eurer Flotte zieht ihr gegen andere Spieler oder Bots in infernalische Seeschlachten. Viel Spaß beim Zocken.