Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.
Anzeige

Spielautomaten Die beliebtesten Slots und ihre Funktionsweise!

Spielautomaten sind für viele Leute ein beliebter Zeitvertreib. Das Spiel mit drei, fünf oder noch mehr sich drehenden Walzen auf denen bunte Symbole tanzen übt schon seit über 100 Jahren eine besondere Faszination auf die Menschen aus. Während es sich früher hauptsächlich um einfache, mechanisch in Bewegung gesetzte Früchte-Automaten handelte, diese werden liebevoll auch „einarmige Banditen“ genannt, gibt es heute eine nie dagewesene Vielfalt in den Online Casinos.

Es gibt neben den klassischen Automatenspielen mit Früchten oder Joker, zum Beispiel detailreich programmierte Video-Slots, die Spieler in eine Rahmenstory mitnehmen, progressive Jackpot-Automaten mit Millionengewinnen, Video Poker und vieles mehr. Thematisch wird kein Genre ausgelassen. Es gibt Adventure-Slots, Detective- und Western-Slots, Gem-Automaten, die wie Candy Crush funktionieren, Animal- und Mystery-Slots, Music-Slots oder in Zusammenarbeit mit Filmstudios produzierte Movie-Slots. Die Online Casinos offerieren den neuen Spielern für das Drehen der Walzen an den Automaten in der Regel einen Bonus, der bei der ersten Einzahlung gewährt wird. Einige gewähren auch Free Spins ohne Einzahlung direkt nach der Registrierung im Online Casino. Hinzu kommen Promotionen, zusätzliche Gewinnspiele und Treueprogramme für Spieler, die öfter mal ein paar Einsätze an den Automaten machen.

Wie werden Slots gespielt?

Der Spielaufbau von Slots ist relativ simpel. Zunächst einmal gibt es bei den meisten Slots mindestens drei Walzen, auf denen sich Spielsymbole befinden. Diese müssen durch einen Geldeinsatz und Klicken auf den Startbutton ins Drehen gebracht werden müssen. Ziel ist es, möglichst viele gleiche Symbole in eine der vorgegebenen Gewinnlinien zu bringen. Ob dies eintritt oder nicht, hängt bei einem fairen Spiel allein vom Zufall ab. Manchmal helfen auch sogenannte Wilds dabei, mehr gleiche Symbole in einer Linie aufzureihen.

Ein Zufallsgenerator entscheidet also über Gewinn und Verlust. Die Anzahl der Gewinnlinien unterscheidet sich bei vielen Spielautomaten. Bei einigen Slots kann die Anzahl der Gewinnlinien individuell eingestellt werden, wodurch sich auch die Höhe des Einsatzes je Spin ändert. Bei neueren Videoslots wird teilweise auf die Darstellung von Walzen verzichtet und es kommen wie bei Gonzo‘s Quest oder Asgardian Stones auch herabfallende Symbole zum Einsatz, die sich auch über mehrere Reihen vertikal und horizontal erstrecken können.

Einige Entwickler wie Big Time Gaming haben sich auch vom Konzept der Gewinnlinien verabschiedet und sogenannte Megaways eingeführt, bei denen einfach nur irgendwie auf den vertikalen Reihen gleiche Symbole nebeneinander liegen müssen. Vielfach gibt es auch sogenannte Avalanche-Multiplikatoren, die dafür sorgen, dass mehrere Gewinne hintereinander durch einen ansteigenden Gewinnmultiplikator vervielfacht werden. Der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt und es kommen praktisch täglich neue Slots auf den Markt, die wiederum ein neues Spielkonzept oder ein neues Genre aufweisen. Wie Computerspiele können die Slots heute auch auf Handys oder Konsole gespielt werden.

Neben dem Basisspiel gibt es bei sehr vielen Spielautomaten ein oder auch mehrere Bonusspiele. Bei klassischen Slots wie von Merkur oder Novoline gibt es ein Gambling Feature. Hier können Spieler mit Glück einen Gewinn auf einer Risikoleiter oder durch das Erraten der nächst gezogenen Karten mehrfach hintereinander verdoppeln. In den mit Scattern auf den Walzen beziehungsweise Reihen ausgelösten Bonusspielen gibt es zumeist Freispiele, in denen Gewinne durch besonders viele auftauchende Wilds oder andere Bonussymbole besonders hoch ausfallen können.

Beliebte Klassiker

Ganz wie bei den alten mechanischen Slots gibt es in den Online Casinos auch noch heute jede Menge Slots mit Früchten, Edelsteine, Joker oder Glocken als Spielsymbole. Bestes Beispiel ist der Gattung ist Joker 6000 von Play‘n Go. Spieler werden hier in eine Spielhalle versetzt, in der sie virtuell vor einem klassischen Spielautomaten mit nur drei Walzen sitzen und die Kirschen, Zitronen, Orangen, Glocken oder Joker in die Gewinnlinien bringen müssen. Spieler können sich nach einem Gewinn entscheiden, ob sie sich den Gewinn auszahlen lassen oder in den Supermeter einstellen wollen und die kommenden Spielrunden mit doppelten Einsätzen spielen.

Der Automat kann mit sehr kleinen Einsätzen schon ab 10 Cent je runde gespielt werden. Ebenfalls sehr gefragt ist der an Novolines Klassiker angelehnte Slots Book of Dead in dem sich Spieler Zugang zu den „mit reichlich Gold“ gefüllten Pyramiden verschaffen müssen. Dies gelingt, wenn sich auf den fünf im Spiel befindlichen Walzen mit Symbolen altägyptischer Götter oder dem Abenteurer Indiana Jones mindestens drei „Bücher des Todes“ einfinden. Dann startet die Bonusrunde mit insgesamt zehn Free Spins. Ein zufällig ausgewähltes Bonussymbol kann in den Freispielen für besonders hohe Gewinne sorgen. Weitere Freispiele sind ebenfalls möglich, wenn sich wiederum drei oder mehr Bücher auf den Walzen einfinden.

Beliebte Video Slots und Jackpots

Lange Zeit war der Slot Gonzo‘s Quest einer der am meisten gespielten Automaten in den Online Casinos. Spieler werden hier in die Zeit der spanischen Kolonialzüge in Südamerika versetzt. Auch geht es um Gold, jedoch diesmal in den Pyramiden der Inkas. Um sich Zugang zu verschaffen muss eine Mauer aus sich immer wieder durch herabfallende Steine mit Göttersymbolen aus dem Weg geräumt werden. Es gibt einen Avalanche-Multiplikator sowie ein Bonusspiel mit Freispielen.

Ein weiterer Leckerbissen der besonderen Art ist der Slot Holmes and the Stolen Stones in dem es unter anderem auch mehrere In-Game-Jackpots gibt, diese werden ausgeschüttet sobald jeweils genügend Edelsteinen einer bestimmten Farbe gefunden wurden. Außerdem muss Holmes Indizien und Beweismittel unter den Spielsymbolen sichern. Tauchen mindestens drei Scatter auf geht es in die Bonusrunde, in der der Spieler in einer alten Lagerhalle das Diebesgut aus Kisten aufsammeln muss. Aber Vorsicht, eine in den Kisten versteckte Bombe kann das Bonusspiel vorzeitig zum Ende bringen. Nach wie vor in den Rankings der besten Slots ganz oben zu finden ist der progressive Jackpot Mega Moolah. „Moolah“ steht für Money und das schüttet der Slot bei einem Jackpot-Gewinn mehr als genug aus. Der höchste jemals erzielte Jackpot im Online Casino wurde bei Mega Moolah mit 18.910.668,01 Euro ausgeschüttet. Nach jeder Ausschüttung fängt der Jackpot sich aus den Einsätzen aller Spieler erneut an sich zu füllen. Neben dem Mega Jackpot gibt es auch noch vier kleinere Jackpots im Spiel. Im Basisspiel selbst geht es darum, Tier- und Kartensymbole in die Gewinnlinien zu bringen. Wer das Bonusspiel mit den Jackpot-Symbolen erreicht, kann ein Glücksrad drehen und auf den ganz großen Gewinn hoffen.