Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.
Anzeige

Razor Shark: Onlinecasinos im Vormarsch

Onlinecasinos erfreuen sich stetig wachsender Beliebtheit. Vor allem Slot Spiele und Razor Shark stehen momentan hoch im Kurs. Was Razor Shark überhaupt ist, wie es funktioniert und warum Onlinecasinos so beliebt sind, erklärt dieser Artikel.

Was ist Razor Shark?

Bei Razor Shark handelt es sich um ein sogenanntes Push Gaming Automatenspiel. Es verfügt über 5 Walzen, 4 Reihen und 20 Gewinnlinien. Das Design dreht sich rein um das Thema Unterwasserwelten und Haie – vor allem um den Rasierklingenhai, welcher namensgebend für das Spiel ist. Je nachdem, ob man Razor Shark kostenlos spielt oder echtes Geld verwendet, kann man sogar attraktive Gewinne erzielen – genauso wie in einem echten Casino.

Meist ist Razor Shark mit Cartoon-Figuren aufgemacht, die sehr stark an Findet Nemo und andere Klassiker erinnern. Das macht die Atmosphäre des beliebten Glücksspiels noch authentischer.

Wie gewinnt man bei Razor Shark?

Damit man das Spiel gewinnt, muss man 3 oder 4 gleiche Symbole nacheinander erhalten. Begonnen wird bei der Walze 1. Erhält man daher zum Beispiel ein- und dasselbe Symbol auf Walze 1, 2 und 3, hat man gewonnen. Dies trifft aber nicht zu, wenn man das Symbol beispielsweise auf Walze 1, 3 und 5 hat, da sie nicht direkt aufeinander folgen.

Zudem gibt es Bonusfunktionen, welche im Falle einer richtigen Kombination für eine Steigerung des Gewinns sorgen. Es wird geraten, mit eher geringen Einsätzen zu beginnen, um die Gewinnchancen zu maximieren. Das ist nur eine von vielen Strategien, die bei Onlinecasinos Anwendung findet.

Wer jedoch nicht mit dem Einsatz von Geld spielt, für den steht der Spielspaß im Vordergrund. Glücksspiele machen nämlich nicht nur dann Spaß, wenn man damit Geld gewinnt, obwohl das natürlich ein attraktiver Nebeneffekt ist.

Bei welchen Symbolen gestoppt wird, ist übrigens nicht dem Zufall überlassen. Es hat viel mit Geschicklichkeit zu tun, da der Spieler selbst per Knopfdruck steuert, wann er eine Walze anhalten möchte.

Warum werden Glücksspiele immer beliebter?

Immer mehr Menschen spielen in Onlinecasinos, weshalb die Nachfrage nach guten Razor Shark und Slot Spielen immer weiter steigt. Die Gründe dafür sind vielfältig: Während in Deutschland der am häufigsten angegebene Grund für Glücksspiele ein potenzieller Geldgewinn ist, ist Aufregung der zweithäufigste Grund. Glücksspiele, ganz gleich, ob es um Gewinne in Form von echtem Geld geht oder nicht, sind also spannend und aufregend und sind deshalb so beliebt.

Bild: Onlinecasinos sind vor allem wegen ihrer Gewinnchancen und der Aufregung, die sie bieten, so beliebt. Bildquelle: AidanHowe via pixabay.com

Darüber hinaus haben Onlinecasinos gegenüber physischen Casinos einen großen Vorteil: Man kann sie unabhängig von Ort und Zeit besuchen. Während man für den Besuch einer echten Spielhalle die Öffnungszeiten berücksichtigen muss und meist eine lange Anfahrt plant, ist dies bei Online-Spielhallen nicht der Fall. Man muss sich nicht einmal zurechtmachen, sondern kann direkt in der Jogginghose von der Couch aus spielen.

Außerdem ist das Angebot online viel größer als vielerorts in den Casinos. Wer in einer großen Stadt lebt, kann dies vielleicht nicht bestätigen, doch spätestens wer in kleineren Städten oder auf dem Land nach einer Spielhalle sucht, die viel bietet, wird enttäuscht werden. Zudem kann man von einem Spiel schnell zum nächsten wechseln, ohne dass man den Raum oder das Gebäude wechseln muss. Onlinecasinos sind daher bequemer und bieten ein Maximum an Flexibilität.

Onlinecasinos sind schon allein deswegen besser aufgestellt, da es keine Angestellten braucht, um Automaten zu warten oder sich ein Betreiber erst einmal verschiedene Slot-Maschinen anschaffen muss. Auch die Miete und Instandhaltung eines großen Casinogebäudes fallen online weg: Daher ist das Angebot um so viel größer. Wer Casinospiele daher zu schätzen weiß und eine große Auswahl an Spielen sucht, ist mit Onlinecasinos bestens beraten.

Zudem genießen Spieler ein hohes Maß an Diskretion und können ungestört spielen. Sie befinden sich in ihrer gewohnten Umgebung und können sich dadurch besser konzentrieren. Laute Nebengeräusche oder fremde Menschen, die einem beim Spielen über die Schulter schauen, sind bei Onlinecasinos im Gegensatz zu physischen Casinos Fehlanzeige.

Fazit

Wer für Glücksspiele etwas übrig hat und Wert auf Diskretion und Flexibilität legt, sollte es einmal mit einem Onlinecasino versuchen. Es kostet keinen Eintritt und die Spiele lassen sich sogar kostenlos spielen. Wer auf Slot Spiele und Push Gaming Automatenspiele steht, wird Spaß an Razor Shark haben, einem Glücksspiel, das momentan stark im Trend ist.