News - Alles über Simon 3 in 2D : Ein Interview über 'Simon 3' ...

  • PC
Von Kommentieren
Nun gibt es endlich Antworten auf Fragen, die sich so viele 'Simon'-Fans stellen: Was wurde aus 'Simon 3' in 2D? Diese und noch mehr Fragen beantwortete der Designer von 'Simon the Sorcerer 3D', Andrew Brazier, der auch schon an den vorhergehenden Spielen der Serie gearbeitet hat. Das Interview erstreckt sich über 15 Fragen und bezieht sich auch auf den geplanten vierten Teil und die Ableger 'Simon Pinball' und das 'Game Pack'. Es wird auch die Frage geklärt, weshalb AdventureSoft gekündigt wurde.

AdventureSoft war ein unabhängiger Publisher, aber die Direktoren erkannten, daß der gegenwärtige Zustand des Spielemarktes die Existenz von kleinen Publishern kaum zulässt. Deshalb entschieden wir uns, selbst nicht mehr zu publishen sondern uns nur noch auf die Spieleentwicklung zu konzentrieren.

Das ganze Interview findet ihr hier!

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel