News - Shenmue 3 : Unglückliche Backer können nun ihr Geld zurückverlangen

  • PC
  • PS4
Von Kommentieren

Shenmue 3 wird ein Jahr lang exklusiv im Epic Games Store vertrieben. PC-Spieler, denen das nicht schmeckt, können nun eine Rückerstattung beantragen.

Dass Shenmue 3 während der PC Gaming Show auf der E3 2019 als einjähriger Exklusivtitel im Epic Games Store deklariert wurde, stieß einigen PC-Spielern, die den Titel auf Kickstarter unterstützt hatten, sauer auf. Wer sich partout nicht damit abfinden kann entweder den Epic Launcher zu nutzen oder ein Jahr zu warten, kann nun beim Entwickler um eine Rückerstattung bitten. Zusätzlich werden auch Alternativen angeboten.

>> Shenmue 3: Zu früh gefreut: Release wurde erneut verschoben

Bei der einen handelt es sich um einen Code für die ursprünglich geplante Vertriebsmethode: Steam. Der Haken: Ihr müsstet eine Woche darauf warten. Abgesehen davon könnt ihr eine physische Kopie statt einem Key anfordern, diese beinhaltet aber lediglich den Epig-Game-Store-Installer, nicht das eigentliche Spiel. Ein Steam-Key kann zusammen mit der Boxed-Version erfragt werden, aber auch hier hieße es erneut ein Jahr warten.

Schließlich können PC-Besitzer auch auf eine PS4-Kopie wechseln. Kommt für euch eine der Optionen in Frage oder wollt ihr einfach nur euer Geld zurück?

Shenmue 3 - E3 2019 Gameplay Trailer
Offizieller Gameplay Trailer zu Shenmue 3 von der E3 2019

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel