Special - Sekiro: Shadows Die Twice : Vorab-Test: 10 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen müsst

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

3. Ist Sekiro damit simples Button-Mashing oder gar casual?

Auf gar keinen Fall. Es trägt sein Herz allerdings deutlich offener auf der Zunge als bisherige From-Software-Spiele, soll heißen: Alle Spielmechaniken werden euch ausführlich erklärt. Es gibt sogar ein richtiges Tutorial, das euch behutsam ins Spiel einführt. Die Zeiten, in denen ihr euch grundlegende Spielmechaniken mühsam selbst erarbeiten oder in Wikis nachlesen musstet, sind vorbei.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel