News - Riders of Icarus : Erhält neue Dungeons, Gefährten und weitere Inhalte

  • PC
Von Kommentieren

Nexon und WeMade spendieren ihrem Free-to-Play-Online-Rollenspiel Riders of Icarus abermals frische Inhalte, je mehr sich der Titel dem offiziellen Release nähert.

So hat man heute das Update namens "Verderbnis des Lichts" angekündigt, das euch neue Bereiche im Königreich Hakana beschert. Außerdem sind neue Dungeons und mehr als 30 Gefährten mit von der Partie.

Bei den neuen Bereichen handelt es sich um "Elloras Zuflucht" und "Orkanschlucht". In der erstgenannten Region dürft ihr den Lichtelfen helfen, der Chaos-Legion den Dämonenstein zu entreißen. Neben einem erhöhten Level-Cap von 55 und zwei neuen Bossgegnern erwarten euch neue Ausrüstungssets. Auch gibt es drei neue legendäre Dungeons.

Mit dem Update wird zudem auch das Transzendenzsystem eingeführt, in dem ihr eure Stärke weiter steigern könnt. Über dieses ist es möglich, eure Aufrüstung weiter aufzuwerten, indem ihr den gleichen Gegenstand verbraucht. Waffen und Rüstungen können bis zu fünf Mal transzendiert werden. Einen Trailer zum Update findet ihr anbei.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel