Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Resident Evil 5 : Demo im Westen später und Special Edition angekündigt

  • PC
  • PS3
  • X360
Von  |  | Kommentieren

Gestern berichteten wir, das Capcom eine Anspielversion von Resident Evil 5 in den kommenden Tagen anbieten wird. Nun ist aber klar, dass die Demo lediglich an japanische Spieler gerichtet ist. Demnach müssen sich westliche Spieler noch ein wenig in Geduld üben. Wann es hierzulande eine spielbare Version geben wird, konnte Capcom noch nicht vermelden. Demnach ist es noch unklar, ob es dieses Jahr noch eine Probierversion geben wird.

Des Weiteren scheint die Programmierung schneller voranzugehen als viele es erwartet haben. In Japan erscheint der Titel sogar eine Woche früher, am 5. März des kommenden Jahres. Amerikanische und europäische Fans der Horror-Reihe werden am 13. März des kommenden Jahres in den Genuss des neuen Ablegers kommen.

Des Weiteren wird es auch eine Special-Edition geben. Diese ist aktuell aber leider nur für den japanischen Markt gedacht. Für 12.800 Yen (zirka 100 Euro) bekommt ihr neben dem eigentlichen Spiel, ein schönes Artbook, einen USB-Stick sowie eine Umhängetasche. Ob es diese Form des Spiels auch hierzulande geben wird, steht momentan noch in den Sternen.

Update: Capcom bestätigte nun, dass die Anspielversion sowohl für die Xbox 360 als auch die PlayStation 3 erscheinen wird. Darin werdet ihr zwei Areale wahlweise alleine oder mit einem Kumpel online bestreiten können. Wann es soweit ist, ist noch unklar!

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Resident Evil 5
Gamesplanet.comResident Evil 515,99€ (-19%)PC / Steam KeyJetzt kaufen