News - Resident Evil 5 : Bekommt ein neues Speichersystem spendiert

  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Die erfolgreiche 'Resident Evil'-Serie steht für viele Horror- und Grusel-Elemente und für hervorragende Survival-Horror-Kost... das wird sich auch mit 'Resident Evil 5' nicht ändern (hoffen wir zumindest), doch was sich im neuesten Spross der Serie definitiv ändern wird, ist das Speichersystem. Im Gegensatz zu den bisherigen Ablegern setzt 'Resident Evil 5' nämlich auf Checkpoints und Kapitel, wie Producer Jun Takeuchi nun offiziell bestätigte. Demnach wird das Spiel immer dann gespeichert, wenn ihr einen neuen Checkpoint erreicht oder ein Kapitel abschließt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel