Komplettlösung - Resident Evil 4 : Resident Evil 4

  • Wii
Von Kommentieren
Bonusmissionen

Kapitel 2

Resident Evil 4: Wii Edition
Ihr startet im Haus und nehmt gleich mal sämtliche Items an euch. Danach könnt ihr bei Bedarf auch mit dem Händler etwas Handel treiben. Geht danach durch den Gang neben dem Händler und den Weg hinab zum Brunnen. Schießt hier rechts auf den Klotz, um den Brunnen mit dem Deckel zu schließen und danach auf die Taschenuhr. Richtig gemacht, fällt die Taschenuhr auf den Deckel und bleibt dadurch sauber. Nehmt noch die Items aus dem Schuppen und eilt zurück in das Haus, wo ihr diesmal durch die andere Tür eine Etage tiefer geht. Sucht die Umgebung auf Items ab, erledigt die beiden Dorfbewohner (einer ist im hinteren Bereich, der andere in der Toilette) und verlasst das Haus schließlich durch den Vordereingang. Seid hier auf einen Kettensägenschwinger gefasst und knöpft ihm den Rubin ab. Rechnet mit weiteren Gegnern und schießt das Nest vom Ast. Danach nehmt ihr noch das Item im Schuppen an euch und macht euch auf heftigen Gegnerkontakt gefasst. Kämpft euch den Weg zum Tor frei und betretet das Dorf. Wenn ihr etwas Munition sparen wollt, könnt ihr diesmal vor den Dorfbewohnern fliehen und einfach Richtung Farmeingang rennen.
Resident Evil 4: Wii Edition
Dort angekommen, nehmt ihr als erstes im Schuppen zu eurer Linken das Item an euch und speichert. Wendet beim Brunnen daneben dieselbe Strategie wie vorhin an, um an das Spinell zu kommen. Passt danach auf die Dorfbewohner auf und macht euch die zahlreichen Items im Haus zu Eigen. Geht in den oberen Bereich, von dort aus auf die Veranda und lasst euch in den abgesperrten Bereich rechts fallen, wo ihr den Goldarmreif vorfindet. Geht nun zum Tor (gebt auf die Bärenfallen Acht) und betretet den nächsten Bereich. Lauft den Pfad entlang und durch den Tunnel, bis ihr in das offene Gelände kommt. Hier erwarten euch einige Dynamit werfende Gegner. Kämpft euch in die Hütte vor und wartet im hinteren Raum auf eine Zwischensequenz. Sucht die Gegend auf Items ab und macht euch auf den mühsamen Rückweg zum Kapitelanfang. Auf dem Rückweg begegnen euch viele Gegner, die ihr am besten einfach ignoriert, um Munition zu sparen.

Im Dorf angekommen geht es nach der Zwischensequenz wild zu. Umgeht den Kampf auch hier und geht weiter Richtung Haus. Auf halbem Weg gibt es wieder eine Zwischensequenz. Kurz darauf beim Haus gibt es erneut eine Zwischensequenz mit anschließendem QTE. Danach befindet ihr euch in der Höhle beim Opferstein und werdet auch gleich von drei Dorfbewohnern angegriffen. Seid vorsichtig, da zwei der Gegner Parasiten in sich tragen. Nehmt das Grüne Katzenauge aus der Truhe und kämpft euch euren Weg frei. Außen angekommen erklimmt ihr die Stufen und betretet oben erst mal den Raum mit der Bedienungskonsole zur Gondel. Nehmt hier den Eisenschlüssel und die Items an euch und geht danach wieder die Treppe hinab, diesmal jedoch nach ganz unten. Speichert bei der Schreibmaschine, sammelt die Munition ein und rückt weiter vor.

Betretet die Halle und flüchtet nach dem Auftauchen der Kettensägenschwingerin wieder nach draußen. Nehmt von hier aus die Angreifer unter Beschuss (seid vorsichtig, denn auch von hinten stürmen Dorfbewohner herbei) und schnappt euch letztendlich den Aufzug-Aktivierungsschlüssel sowie alle Items in der Halle. Rechts neben der Halle gibt es übrigens auch noch ein Rotes Katzenauge. Macht euch wieder auf Gegner gefasst und aktiviert danach mit dem Schlüssel die Gondel von der Konsole aus. Springt schnell in eine der Gondeln. Durchsucht die anschließende Gegend auf Items und speichert im Haus euer Spiel. Danach benutzt ihr bei der Doppeltür euren Enterhaken. Lauft den Weg entlang und benutzt bei der kleinen Plattform etwa in der Mitte des Wegs euren Enterhaken. Auf der Plattform zerstört ihr die Kiste, worin sich das Gelbe Katzeauge befindet. Macht selbiges nochmals bei der Plattform etwas weiter vorne und setzt anschließend euren Weg fort. Etwas Munition findet ihr derweil in den beiden Hütten. Am Ende des Wegs erwartet euch dann eine ganz spezielle Herausforderung.

El Gigante
Resident Evil 4: Wii Edition
Hier erwartet euch El Gigante, ein bereits bekannter Zeitgenosse. Bearbeitet El Gigante, bis dieser sich krümmt (wofür sich die TMP am besten eignet) und den Parasiten zeigt. Den könnt ihr entweder mittels Schusswaffen bearbeiten oder zu El Gigante sprinten, diesen per Knopfdruck erklimmen und den Parasiten durch wiederholtes Betätigen der geforderten Taste mit dem Messer bearbeiten. Wiederholt diese Aktion, bis El Gigante zusammenbricht. Nehmt danach noch die Items, verlasst den Bereich und lauft zum Haus, bis eine Zwischensequenz erscheint.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel