Komplettlösung - Resident Evil 2 Remake : Komplettlösung: alle Rätsel und Schlüssel, Tyrant-Tipps

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Resident Evil 2 Komplettlösung: Leon Kapitel 7 - Der Uhrenturm

Die zuvor unerreichbare Tür des oberen Stockwerks der Bibliothek führt euch zur obersten Galerie im Zentrum des Polizeireviers. Lauft hier das Geländer entlang zu einer weiteren Tür, die euch Zugang zum Uhrenturm gewährt. Vorsicht vor den beiden Zombies, die links hinter der Ecke warten.

Im Uhrenturm schaut ihr gleich nach rechts. Da ist ein Gebilde mit Zahnrädern. Setzt das große Zahnrad dort ein und setzt damit einen Mechanismus in Gang der eine Treppe bewegt. Nehmt das große Zahnrad wieder mit! Stampft die Treppen hinauf bis ganz nach oben zu einem weiteren Apparat, in dem ein kleineres Zahnrad steckt. Entnehmt es und setzt stattdessen das große Zahnrad ein.

Das kleine Zahnrad bringt ihr hinunter zum mittleren Stockwerk des Uhrenturmsund setzt es dort in den Apparat ein. Dadurch wird die Uhr reaktiviert, die auch prompt zu vollen Stunde schlägt. Das bringt die beschädigte und nur lose befestigte Glocke in Gang, die abstürzt und dabei eine Pappkiste hinunterwirft. Untersucht die Pappkiste (dreht und öffnet sich im Inventar). Heraus kommt ein zweites Elektronikteil für das Gefängnis. Prima. Nur wie kommt ihr jetzt am schnellsten und möglichst unbeschadet dorthin?

Ganz einfach! Tretet wieder hinaus aus dem Uhrenturm auf die Balustrade und lauft in die Gegenrichtung, sodass ihr den Hauptsaal des Reviers umrundet. So erreicht ihr eine weitere Tür, die von dieser Seiter aus entsperrt werden kann. Sie führt in den Lageraum Ost. Schlängelt euch abermals um die harmlosen Zombies herum und haltet euch an die Treppe im nächsten Raum, die nach unten führt. Lauft zwei Stockwerke nach unten (ins unterste Stockwerk und nutzt dort den Kreuz-Schlüssel an der letzten verschlossenen Tür. Danach wird dieser Gegenstand unbrauchbar, ihr könnt ihn also wegwerfen. Geht in den zugehörigen Raum und schnappt euch dort die blaue Kiste vom Tisch. Auf der anderen Seite des Verhörraums (hinter dem zerbrochenen Spiegel) findet ihr zusätzlich kleinkalibrige Munition.

Arbeitet euch durch zur Haupthalle und nehmt dort das rote Juwel aus eurer Inventarbox. Kombiniert das es mit der blauen Kiste, um sie zu öffnen. Darin findet ihr eine Polizeimarke.

Wenn ihr die Polizeimarke untersucht, werdet ihr feststellen, dass sie in Wirklichkeit ein USB-Stick ist. Endlich könnt ihr die Waffenkammer des S.T.A.R.S.-Büros im zweiten Stockwerk des Westflügels öffnen. Begebt euch dorthin (auf dem Weg, der euch am ehesten passt, es ist sowieso wahrscheinlich, dass ihr dem Tyrant unterwegs begegnet).

Verwendet den USB-Stick am Computer im S.T.A.R.S.-Büro, öffnet so die Waffenkammer am Ende des Raums und schnappt euch dort die mächtige Lightning Hawk Magnum. Für diese großkalibrige Waffe habt ihr bereits einiges an Munition gesammelt. Noch mehr erhaltet ihr, wenn ihr zwei Gefäße hochwertigen Schießpulvers miteinander kombiniert. Vergesst nicht, den USB-Stick wieder mitzunehmen!

Sucht euch den Weg zur Haupthalle und nehmt dann den kürzesten Weg in den Ostflügel zum Wachraum. Da alle Hindernisse nun weg sind, kommt ihr gut voran zum Pausenraum – dem Safe Room ganz im Nordosten des Polizeireviers. Schnappt euch aus der Inventarkiste beide Elektroteile, sowie eine Handgranate (sofern vorhanden) und nehmt die Treppe im Osten, die wieder zurück zur Tiefgarage führt.

Dort rennt ihr schnurstracks zum Gefängnis. Lauft zur hintersten Zelle, wo ihr einst mit dem Reporter gesprochen habt. An der Wand ist eine Schalttafel. Setzt beide Elektronikteile ein. Nun müsst ihr ein Schaltpuzzle lösen, indem ihr die Drähte an den Kacheln so rotiert, dass der Strom beider Kabel zum Kabel der rechten Seite fließt. Schaut auf unser Bild für die Lösung.

Fließt der Strom, wird die Zelle geöffnet. Nehmt euch den Parkschein von der Leiche, wie auch ein Diktiergerät. Aber wie könnte es anders sein? Der Weg zurück wird durch unzählige Zombies, die nun ebenfalls aus ihren Zellen treten können, blockiert. Sie mit einer normalen Waffe umzulegen, wäre reine Munitionsverschwendung. Werft stattdessen eine Handgranate in die Meute. Die Explosion haut viele Untote um und garantiert bei guter Ausbeute noch ein nettes Achievenment / eine Trophy.

Eilt zurück zum Parkbereich der Tiefgarage, wo euch der Tyrant in einer Zwischensequenz überrascht. Zum Glück kommt Ada Wong zur Hilfe. Eine spektakuläre Angelegenheit.

Verwendet nun den Parkausweis am Schalter neben dem Gatter und folgt Ada hinaus auf die Straßen. Dort ist es friedlicher als gedacht. Allerdings erlebt ihr eine Überraschung, wenn ihr einen Waffenladen (Kendo Gun Shop) betretet. Schnappt euch im Inneren des Waffenladens unbedingt die Verlängerung des Laufs für euer Gewehr. Kombiniert es sofort mit der Shotgun. Zudem findet ihr eine Granate und mehr kleinkalibrige Munition. Es folgen längere Zwischensequenzen. Alles, was ihr nun tun müsst, ist Ada zu folgen. Sie zeigt euch den Weg über verworrenes Gelände, das in die Kanalisation führt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel