News - Red Dead Redemption 2 : Hoffnung: Händler führt PC-Version auf!

  • PS4
  • One
Von Kommentieren

In einer Woche erscheint Red Dead Redemption 2 - allerdings nur für PS4 und Xbox One. PC-Spieler schauen bis auf Weiteres in die Röhre. Womöglich können sich diese aber auch Hoffnung auf ihre Umsetzung des Western-Epos machen.

Für entsprechende Spekulationen sorgt nun ein namhafter Händler, nämlich Media Markt. Der bekannte Elektronikhändler, der ja nicht unbedingt ein kleiner seiner Zunft ist, hat nämlich nun in den Niederlanden einen entsprechenden Produkteintrag ins Sortiment aufgenommen. Dort lässt sich Red Dead Redemption 2 für den PC einsehen.

Schenkt man dem Eintrag Glauben, dann soll die PC-Umsetzung von Red Dead Redemption 2 im kommenden Jahr 2019 erscheinen. Als Termin wird als Platzhalter dort der 31.12.2019 augeführt.

Bleibt wie immer die Frage: Weiß Media Markt mehr oder handelt es sich am Ende um reine Spekulation oder gar einen Fehler? Solange es keine offizielle Ankündigung oder zumindest ein Statement seitens Rockstar gibt, herrscht diesbezüglich kaum Klarheit vor!

Die Spekulationen um eine PC-Fassung erhält damit zumindest einmal weitere Nahrung. Zuvor hatte bereits ein Programmiere von Rockstar selbst in seinem LinkedIn-Profil im Juni ebenfalls eine solche PC-Version des Spiels erwähnt. Der Entwickler hatte zunächst beispielsweise auch Grand Theft Auto V nur für Konsolen veröffentlicht, ließ später aber eine PC-Version nachfolgen. Vielleicht könnte man bei Red Dead Redemption 2 ja ähnlich verfahren.

Red Dead Redemption 2 erscheint am 26. Oktober 2018 für PS4 und Xbox One.

Red Dead Redemption 2 - Launch Trailer (dt.)
Knapp eine Woche vor dem Launch von Red Dead Redemption 2 veröffentlicht Rockstar einen finalen Trailer.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel