News - Red Dead Online : Beta-Fortschritte nochmal weg? Rockstar äußert sich!

  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Der Onlinemodus Red Dead Online zu Red Dead Redemption 2 befindet sich aktuell in einer Beta. Bislang ließ Rockstar Games offen, ob die aktuell erzielten Fortschritte und Inhalte später zurückgesetzt werden. Jetzt hat sich der Entwickler erneut zum Thema gemeldet.

Aktuell läuft die Beta des Multiplayer-Modus Red Dead Online und Rockstar Games schraubt noch an allen Ecken und Enden, ehe der fertige Modus irgendwann live gehen wird. Im Zuge dessen hat man beispielsweise eine Änderung der In-Game-Preise in Aussicht gestellt, nachdem es Kritik aus der Community gab.

Offen ließ das Studio noch, ob die im Rahmen der Beta von Red Dead Online erzielten Fortschritte später auch in die finale Version übernommen werden können. Das war insbesondere im Falle von größeren Änderungen alles andere als klar. Zumindest nach aktuellem Stand gibt es für Beta-Spieler aber Entwarnung.

In der Stellungnahme auf Twitter heißt es seitens Rockstar, dass man das Feedback der Community weiter sehr gerne entgegen nehme. Daneben betont man: "An alle Spieler, die Bedenken haben, dass alle Fortschritte und Stats auf Null zurückgesetzt werden könnten: Wir haben aktuell keinerlei Pläne, einen solchen Reset mit dem Ablauf der Beta durchzuführen. Wir arbeiten immer noch an der Stabilität des Spiels und dem Balancing der Ökonomie und hoffen, später in dieser Woche ein Update veröffentlichen zu können."

Das ursprünglich von Rockstar in Betracht gezogene Löschen aller Fortschritte zum Live-Start von Red Dead Online scheint damit bis auf Weiteres vom Tisch zu sein.

Tipps & Tricks - 15 Tipps & Tricks zu Red Dead Online
Red Dead Online ist ein seperater Online-Spielmodus für Red Dead Redemption 2. Hier sind 15 Tipps & Tricks, mit denen euch das Leben im wilden Westen leichter f

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel