News - Raven's Cry : Entwickler doch nicht geschlossen

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Nach der Veröffentlichung von Raven's Cry (Gameswelt-Test: 3.0) kamen in polnischen Medien kürzlich Gerüchte auf, wonach das für das Spiel verantwortliche Studio Reality Pump pleite gegangen sei. Diese Berichte wies Publisher TopWare Interactive nun aber zurück.

Reality Pump sei in mehrere Geschäftsbereiche unterteilt, von denen einer habe Insolvenz anmelden müssen. "Wir sehen dies mehr als eine Umstrukturierung, wie sie von Zeit zu Zeit passiert", so ein Sprecher.

Ob die ursprünglich geplante Konsolenversion von Raven's Cry weiter in Arbeit ist, gab TopWare Interactive nicht bekannt.

Raven's Cry - Ingame Trailer
Ein neuer Trailer zu Raven's Cry versorgt euch mit neuen Ingame-Sequenzen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel