News - Rare Replay : Spielesammlung offiziell angekündigt

  • One
Von Kommentieren

Gerüchte um Rare-Collection verdichten sich (15.06.2015 - 15:11 Uhr)

Seit Wochen geistern im Internet Gerüchte herum, die besagen, dass in absehbarer Zeit eine Rare Collection für Xbox One erscheinen werde, die vergangene Machwerke des berühmten britischen Entwicklerstudios beinhalte. Diese Gerüchte erhalten nun durch die Kollegen von Kotaku neues Futter. Die Redaktion habe von einem Leser eine Mail samt Bild zugesandt bekommen, dass einen mutmaßlichen GameStop-Eintrag zeigt. In diesem ist von RareReplay die Rede - der spekulierten Rare-Sammlung. 

(Quelle: Kotaku)

Kotaku zufolge solle die Collection bis zu 30 Spiele enthalten - darunter Titel wie Banjo Kazooie, Jet Force Gemini, Battletoads, Kameo und Perfect Dark. Ob an diesen Gerüchten etwas dran ist, wird sich womöglich heute um 18:00 Uhr deutscher Zeit schon klären. Dann nämlich veranstaltet Microsoft seine E3-Pressekonferenz und bringt hoffentlich Licht ins Dunkel.

Update: Rare Replay offiziell angekündigt (15.06.2015 - 20:09 Uhr)

Die Gerüchte um eine Rare Collection haben sich bestätigt: Microsoft kündigte diese auf der E3 im Rahmen seiner Pressekonferenz offiziell unter dem Namen Rare Replay an. Die Veröffentlichung der Spielesammlung erfolgt am 04. August 2015. Auch Conker's Bad Fur Day ist an Bord.

Rare Replay - E3 2015 Announcement Trailer
Wie erwartet wurde mit Rare Replay eine Spielesammlung für die Xbox One angekündigt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel