News - Project Zero IV: Mask of the Lunar Eclipse : Fan-Übersetzung fast fertig

  • Wii
Von Kommentieren

Die ersten drei Ableger der Project-Zero-Reihe, die in Japan unter der Bezeichnung Fatal Frame bekannt ist, kamen für die PS2 auf den Markt, wobei Project Zero 2: Crimson Butterfly seinerzeit auch mit einer Umsetzung für die Xbox bedacht wurde. Mit Project Zero IV: Mask of the Lunar Eclipse ging Tecmo einen anderen Weg. Der Titel erschien im Juli 2008 nämlich exklusiv für die Wii.

Wieso wir an dieser Stelle im Präteritum schreiben, hat einen Grund, denn Project Zero IV soll nach derzeitigem Kenntnisstand keine Einreisegenehmigung in die USA geschweige denn Europa erhalten.

Das wollten einige Fans des Franchise nicht einfach so hinnehmen und werkelten kurzerhand an einer eigenen Textübersetzung, die, wie das Team nun bekannt gab, zu 99 Prozent fertig sei. In Kürze will man den ersten Patch veröffentlichen, der über eine SD-Karte installiert wird. Importeure, die der japanischen Sprache nicht mächtig sind, dürfen also schon bald den vierten Project-Zero-Teil zocken.

Zudem ließ das Team verlauten, an einer englischen Nachvertonung zu arbeiten. Wann die Synchronisation fertig sein soll, ist allerdings noch völlig offen. So etwas nimmt bekanntlich jede Menge Zeit in Anspruch.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel