Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Project CARS 2 : Rennsimulation bekommt endlich einen Release-Termin

  • PC
  • PS4
  • One
Von  |  | Kommentieren

Die Fortsetzung der superrealistischen Rennsimulation, Project CARS 2 erscheint spät, aber noch in diesem Jahr. Einen konkreten Release-Termin hat Bandai Namco nun endlich bekannt gemacht.

Slightly Mad Studios und Bandai Namco haben heute bekanntgegeben, dass Project CARS 2 weltweit am 22. September 2017 für die PlayStation 4, Xbox One und dem PC erscheinen wird. Gleichzeitig verkünden die beiden Entwickler, dass das Rennspiel auf der diesjährigen E3 am Stand von Bandai Namco spielbar sein wird.

Daneben haben die Entwickler einen neuen Trailer veröffentlicht. Er zeigt die offene Struktur der Project-CARS-Marke und im Speziellen des Karrieremodus. Fahrer können ihre Karriere in den Einsteigerserien wie Karts beginnen und sich bis in die Spitzenränge hocharbeiten, wo die renommiertesten Automarken der Welt auf sie warten. Außerdem wird es möglich sein in jeder Motorsport-Disziplin zu beginnen, um in einer oder mehreren Saisons um die Meisterschaft zu kämpfen. Zur Auswahl stehen neun unterschiedliche Disziplinen.

Die USK Einstufung für Project CARS 2 ist noch ausstehend. Das Spiel wird weltweit am 22. September 2017 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht.

Project CARS 2 - E3 2017 Trailer (dt.)
Der neue E3-Trailer zur realistischen Rennsimulation Project CARS 2 zeigt die offene Struktur des Spiels.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel

Project CARS 2
Gamesplanet.comProject CARS 250,99€ (-15%)PC / Steam KeyJetzt kaufen