Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - Pokémon Schwert / Schild : Neue Pokémon, Editionsunterschiede und Gigadynamax vorgestellt!

  • NSw
Von  |  | Kommentieren

Nintendo hat viele neue Details zu Pokémon Schwert und Schild verraten. Darunter auch einige neue Taschenmonster, aber auch eine weitere Form des Dynamax.

Mit einem neuen Trailer hat Nintendo eine ganze Reihe an Neuigkeiten zu Pokémon Schwert und Pokémon Schild bekannt gegeben. Zuallererst wurden einige neue Taschenmonster enthüllt. Klonkett ist ein Pokémon vom Typ Gestein und erinnert an ein Stück Kohle, das sich auf einem Rad fortbewegt. Es verfügt über eine neue Fähigkeit, Dampfantrieb, die seine Initiative steigen lässt, wenn es von Feuer-Attacken getroffen wird. Weiter geht es mit Duraludon, einem Stahl-Drachen-Pokémon, das wie eine Mischung aus Feuerzeug, Asthma-Inhalator und Golgantes aussieht. Trotz seiner Größe soll es sehr leicht sein, da sein Körper aus Aluminium besteht.

Bereits aus der E3-Demo bekannt war das Corgi-Pokémon Voldi, das dem Typ Elektro angehört und mit seiner Fähigkeit Apport im Falle eines fehlgeschlagenen Fangversuchs den Pokéball wieder zurückbringt. Schließlich wure noch Pokusan gezeigt, ein Feen-Pokémon, das aus Sahne und zwei Erdbeeren besteht. Ihm ist wie einigen anderen Pokémon zu eigen, dass es nicht nur dynamaximiert, also vergrößert werden kann, sondern auch zum Gigadynamax fähig ist. Dabei schwillt es nicht nur auf die Größe eines Hauses an, sondern verändert auch seine Form, ganz ähnlich der Mega-Entwicklung. Pokusan verwandelt sich dabei in eine mehrstöckige Torte, die mit Kristallen besetzt ist. Auch andere Pokémon wie Karmor oder Kamalm können gigadynamaximieren.

  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 1
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 2
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 3
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 4
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 5
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 6
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 7
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 8
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 9
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 10
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 11
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 12
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 13
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 14
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 15
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 16
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 17
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 18
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 19
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 20
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 21
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 22
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 23
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 24
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 25
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 26
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 27
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 28
  • Pokémon Schwert / Schild - Screenshots - Bild 29

Gigadynamax-Pokémon können eigene Attacken einsetzen, die für das jeweilige Pokémon einzigartig sind. Aber nicht alle Pokémon, die zum Gigadynamax fähig sind, können diesen auch nutzen. Kreaturen die dazu in der Lage sind, könnt ihr in den Dyna-Raids fangen. Bereits vor einigen Wochen war dieses Feature durch einen Leak bekannt. Da sich dieser bestätigt hat, dürfte auch ein gigadynamaximiertes Lapras, das Musiknoten auf dem Panzer hat, Realität werden.

Zu guter Letzt wurden einige Editionsunterschiede spezifiziert: Während ihr Kapuno und Miniras ausschließlich in Pokémon Schwert finden werdet, tauchen Larvitar und Viscora nur in Schild auf. Darüber hinaus werden sich auch die Arenen je nach Edition unterscheiden. In Pokémon Schild trefft ihr auf den Arenaleiter Nio, der sich auf Geister-Pokémon spezialisiert hat, während Saida, eine Kampf-Trainerin nur in der Schwert-Version vorkommt.

Pokémon Schwert und Schild erscheinen am 19. November.

Pokémon Schwert / Schild - Gigantamaxing Changes the Game Trailer
In einem neuen Trailer zu Pokémon Schwert / Schild wird Gigantamaxing näher vorgestellt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel