News - Pokémon GO : Noch drei große Updates in 2017

  • Mob
Von Kommentieren

Pokémon GO schwimmt ja wieder auf der Welle des Erfolgs, auch wenn die Download-Zahlen mittlerweile etwas nachlassen. Die Spieler, die bereits zugeschlagen haben, sollen aber durch größere Updates bei der Stange gehalten werden.

Erst Anfang dieses Jahres waren mehrere neue Pokémon der zweiten Generation in das Mobile-Spiel eingeführt worden. Niantic-CEO John Hanke sprach von diesem Update im Rahmen der Mobile World Conference von einem ersten großen Update. Indes plane man noch mehrere weitere solcher Inhaltserweiterungen in diesem Jahr.

Laut dem Niantic-CEO dürfen sich Spieler von Pokémon GO noch 2017 demnach auf drei weitere Add-ons in dieser Form einstellen. In diesen dürften euch neue Inhalte und bedeutende Spielveränderungen erwarten. Spekulativ soll auch ein PvP-Modus enthalten sein, der schon länger gefordert wird. Wir halten euch über die weiteren Entwicklungen natürlich auf dem Laufenden.

Pokémon GO - Neue Pokémon Trailer
Niantic hat Wort gehalten und nun die neuen Pokémon der zweiten Generation in Pokémon GO verfügbar gemacht.

Mehr Pokémon gefällig? Von Erotik bis Todesfall: Die skurrilsten Pokémon-Geschichten

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel