News - Pokémon GO : Download-Zahlen erreichen unfassbaren Meilenstein

  • Mob
Von Kommentieren

Pokémon GO hat Augmented-Reality-Spiele salonfähig gemacht und eine riesige Erfolgsgeschichte hinter sich. Das äußerst sich nun auch in den Download-Zahlen, die eine unfassbare Marke erreicht haben.

Zwar ist der Hype um Pokémon GO gerade nach den ersten Wochen spürbar abgeflacht, der Titel ist seither aber immer noch eine echte Gelddruckmaschine und erfreut sich großer Beliebtheit. Das äußert sich auch in den anhaltend guten Download-Zahlen, die jetzt einen fast schon unglaublichen Meilenstein erreicht haben.

Wie Nintendo mittlerweile bestätigt hat, wurde der Titel von Niantic nämlich mittlerweile mehr als sage und schreibe eine Milliarde Mal (!) heruntergeladen. Diese Zahl wurde rund drei Jahren seit dem ursprünglichen Release erreicht.

Der unglaubliche Wert wurde nun in einem neuen TV-Spot zu Pokémon GO seitens Nintendo bestätigt. Das Erreichen der Marke kommt insoweit etwas überraschend, als dass die letzten offiziellen Angaben zum Thema aus dem Jahr 2016 stammen. Damals hatte der Augmented-Reality-Titel 500 Millionen Downloads erreicht.

Zu Umsatzzahlen äußert sich Nintendo nicht, die Marktanalysten von Sensor Tower gehen aber davon aus, dass Pokémon GO via App Store und Google Play mittlerweile 2,65 Milliarden US-Dollar eingefahren haben dürfte.

Pokémon: Let's Go, Pikachu! / Evoli! - Neuigkeiten aus der Meltan-Forschung Trailer
Mit Melmetal könnt ihr eine Evolution von Meltan von Pokémon GO aus in das neue Pokémon: Let's Go, Pikachu! / Evoli! auf der Switch.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel