News - PlayStation Now : Rocket League führt das Juli-Line-up an!

  • PC
  • PS4
Von Kommentieren

Sony will seinen Game-Streaming-Dienst PlayStation Now immer weiter ausbauen und hat jetzt neue Titel im frischen Monat Juli bestätigt. Headliner sind dabei Rocket League und Borderlands.

Abonnenten des Game-Streaming-Angebots PlayStation Now aus dem Hause Sony dürfen sich auch im Juli wieder über Spielenachschub freuen. Im Rahmen des Abonnements wurden nun wieder etliche Neuzugänge bestätigt, von denen zwei einen druchaus großen Namen haben.

In diesem Kontext ist zunächst sicherlich Rocket League zu nennen. Das einst kleine Auto-Fussball-Projekt avancierte binnen kürzester Zeit zum absoluten Indie-Erfolg und ist mittlerweile zu einem absoluten Dauerbrenner verkommen. Künftig dürfen sich auch PS-Now-Abonnenten im futuristischen Sporttitel austoben.

Die passende Gelegenheit, sich auf das nahende Borderlands 3 einzustimmen, bietet hingegen die Borderlands: The Handsome Collection. Diese beinhaltet die ultimativen Spielversionen von Borderlands 2 und Borderlands: The Pre-Sequel - auf der PS4 Pro sogar dank Ultra HD Texturpaket in extrem hoher Auflösung.

Alle weiteren Neuzugänge im Juli im Überblick:

  • Nightmares From The Deep 2: The Siren’s Call
  • Dark Arcana: The Carnival
  • Tachyon Project
  • Rapala Fishing: Pro Series
  • MXGP3 – The official Motocross videogame
  • Real Farm
  • Wuppo
  • Red Faction II (PS2)
  • Rad Rodgers
  • Vampyr
  • Mudrunner
  • Borderlands: The Handsome Collection
  • Rocket League
PlayStation Now - July 2019 Update Trailer
Der Game-Streaming-Dienst PlayStation Now wird im Juli wieder um etliche Titel erweitert.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel