News - Plants vs. Zombies: Garden Warfare 3 : EA verschickt Einladungen zu Alpha-Test

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Bereits im vergangenen Jahr legte ein Amazon-Leak nahe, dass sich Plants vs. Zombies: Garden Warfare 3 offiziell in Arbeit befindet. Jetzt erhalten die Gerüchte um den nächsten Teil der spaßigen Shooter-Reihe neue Nahrung.

Zwar hat Electronic Arts Plants vs. Zombies: Garden Warfare 3 weiterhin nicht offiziell angekündigt, das scheint aber mittlerweile nur noch eine Frage der Zeit zu sein.  Denn EA hat inzwischen damit begonnen, erste Einladungen für eine Alpha-Testphase zu verschicken.

Unter dem Codenamen "Picnic" suchen EA und PopCap Games nun Tester, die einen neuen Shooter innerhalb des Franchise in einer frühen Alpha-Version ausprobieren wollen. Natürlich gelangten diese eigentlich vertraulichen E-Mails ins Netz - und machten daraus schlussendlich ein offenes Geheimnis.

EA selbst hatte aber auch gegenüber Investoren früher in diesem Jahr von einer neuen "Spielerfahrung" in Bezug auf Plants vs. Zombies gesprochen. Die Existenz des Projekt ist damit also auch ohne offizielle Ankündigung mehr als glaubwürdig.

Der Testlauf soll laut der geleakten E-Mail auf den Plattformen Xbox One und/oder PS4 abgewickelt werden. Dabei soll Teilnehmer ein erster Auszug aus dem neuen Spiel der Macher von Plants vs. Zombies: Garden Warfare gezeigt werden. Die Testversion wird zunächst nur in englischer Sprache zur Verfügung stehen. Auch einen Termin gibt es hierfür wohl schon: Vom 1. bis 3. August soll der Alpha-Test stattfinden.

Top 10 - Die besten Zombiespiele 2018
Zombies werden auch in diesem Jahr die PCs und Konsolen heimsuchen. Das sind die zehn besten Spiele mit Untoten 2018.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel