News - Path of Exile : PvP-Update im Anmarsch

  • PC
Von Kommentieren

Mit dem kommenden Update 1.3 für Path of Exile legen die Entwickler von Grinding Gear Games den Fokus vor allem auf den PvP-Bereich des Hack-and-Slay-Games. Die Details des Patches gibt das Studio auf ihrer offiziellen Webseite bekannt.

Zu den Neuerungen gehören zum Beispiel zwei verschiedene Ligen, deren Schwierigkeitsgrad und Konzept sich unterscheiden. Der PvP-Bereich wird durch Meister Leo Redmane, der euch täglich PvP-Missionen gibt, erweitert. Im Zuge dessen wurden außerdem viele Fähigkeiten einem Rebalancing unterzogen. Zukünftig hat Grinding Gear Games zudem vor, für bestimmte PvP-Events Preise zu verteilen.

Kommende Turniere werden in drei verschiedenen Formen spielbar sein:

  • Free-For-All-Turniere mit Deathmatch-Schlachten, in denen die Kills gezählt werden
  • Blitz-Turniere auf Zeit, deren Kämpfe so schnell wie möglich entschieden werden müssen
  • Swiss-Turniere, in denen zwei Spieler im Best-of-Seven-Format gegeneinander antreten

Die Seasons, in die die Turniere aufgeteilt werden, haben eine Laufzeit von jeweils einem Monat. Das Update erscheint am 12. Dezember 2014. Alle Einzelheiten findet ihr auf pathofexile.com.

Path of Exile - First Look
Ilyass konnte erste Spielerfahrungen mit dem Free-2-Play-Spiel Path of Exile sammeln. Hier seine Eindrücke.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel