News - Paraworld - Entwickler-Team verabschiedet sich [UPDATE] : Programmierer sagen Adieu ...

  • PC
Von Kommentieren
Trotz hervorragender Kritiken, der Aufnahme in die ESL und viel Werberrummel konnte das RTS-Spiel 'Paraworld' des Berliner Entwicklers SEK-Ost kommerziell nicht punkten. Offensichtlich wurde das Entwickler-Team nun aufgelöst.

Auf der Website http://www.ageofdinocraft.com/ sagen die Jungs noch einmal auf Wiedersehen.

Wir alle waren mal beim SEK und Sie kennen uns ja vielleicht schon aus Updates wie Die Weißwurstvernichter oder Von Tassen und Panzern. Wir sind froh, dass wir an zwei Titeln arbeiten durften, von denen wir wissen, dass sie die Spielelandschaft bereichert haben. Eigene Konzepte, in denen das Herzblut eines jeden steckt, der im Laufe der Jahr beim SEK gearbeitet hat. Solltet ihr unsere Webseite regelmäßig gelesen oder gar die Möglichkeit gehabt haben, uns mal zu besuchen, dann wisst ihr, mit welchem 'Spirit' das Team an den Spielen gearbeitet hat.

Wir möchsten uns an dieser Stelle nochmals herzlich bei allen bedanken, die uns in den vergangenen Jahren unterstützt haben. Das gilt natürlich insbesondere für alle Wiggles- und Paraworld-Fans, aber auch für alle, die anderweitig mit von der Partie waren. Ein spezielles Dankeschön auch noch an Leute wie Dennis, Karim, Clemens, Gorm oder dredd, die Fanseiten aus dem Boden gestampft haben oder jahrelang bei uns im Forum aktiv waren. Gleiches gilt für das ganze MySkulls-Team und alle engagierten Betatester. Dies ist naturgemäß nur ein kleiner Ausschnitt - die Liste derjenigen, bei denen wir uns namentlich bedanken könnten, würde dann doch Stoff für mehrere Updates bieten.

Ein dickes Dankeschön auch an die ESL und die NGL für die Arbeit, die ihre Teams geleistet haben, Pendulum Studios für all die Mühen das extrem gelungene Paraworld-Intro, Dynamedion für den exzellenten Soundtrack, Men in Text für das Drehbuch und die deutsche Vertonung und an alle anderen, mit denen wir während der Produktion zusammenarbeiten konnten.

Das Boosterpack, welches im letzten offiziellen Update leicht angeteasert wurde, stellt auch unsere abschließende Arbeit an Paraworld da. Wir betrachten es als kleines Abschiedspräsent. Das "Wann" und "Wie" der Veröffentlichung liegt aber letztendlich wie der weitere Support des Produkts in den Händen des Publishers.

Und auch wenn die mysteriöse Legion der Ninja-Affen ebenfalls vorerst untertauchen wird - es würde uns schon überraschen, wenn Paraworld das einzige Spiel mit ihrem offiziellen Gütesiegel bleiben sollte.


[UPDATE]
Inzwischen liegt auch die Stellungnahme von Sunflowers vor:

Nach Abschluss des Projektes ParaWorld, gibt SUNFLOWERS heute offiziell das Ende der Zusammenarbeit der beiden Unternehmen bekannt.

"Die Tests der Fachmagazine brachten ParaWorld sehr gute Wertungen ein und auch das Feedback der Community war äußerst positiv. Dennoch blieb ParaWorld weit hinter den Verkaufserwartungen zurück.", so Adi Boiko, President SUNFLOWERS. "Es wird vorerst keine Fortsetzung und auch keine Portierung des Titels auf andere Plattformen geben."

Das Studio SEK Ost GmbH hat sich aufgelöst, die Entwicklung des bereits angekündigten Boosterpacks wurde nicht abgeschlossen. Derzeit wird bei SUNFLOWERS der Status des Codes geprüft und es wird an der Fertigstellung des Boosterpacks gearbeitet.

SUNFLOWERS und KOCH Media werden den Käufern von ParaWorld den zusätzlichen Content kostenfrei zur Verfügung stellen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel