Komplettlösung - Observation : Komplettlösung: Tipps & Tricks - so löst ihr alle Rätsel!

  • PC
  • PS4
Von Kommentieren

Observation Komplettlösung: William Stafford über Jim Elias informieren

Ihr befindet euch in den Kameras von UC-01, während Jim zurückgekehrt ist und von Monitor zu Monitor schwebt. Ihr erhaltet zudem Nachricht von William Stafford, der euch von der Bodenstation anfunkt und Informationen über Jim Elias verlangt.

Zunächst möchte Stafford einen Bericht über seinen Tracker Status haben, weshalb ihr den Crew-Tracker-Reiter im SamOS anwählt und nacheinander Tracker-Zustand (Live Data), Standort (Location) und Vitalparameter (Vital Statistics) von Jim sendet.

Stafford ist irritiert und verlangt ein Bild vom aktuellen Aufenthaltsort, an dem sich Jim derzeit befindet. Also wechselt ihr zurück zu den Kameras, visiert Jim an und berichtet. Danach springt ihr in die Kameras von RUS-06 und schickt Stafford ein Bild des verstorbenen Jims, woraufhin er endgültig misstrauisch wird.

Stafford möchte abschließend die Daten von Emma, weshalb ihr auch von ihr Tracker-Zustand (Live Data), Standort (Location) und Vitalparameter (Vital Statistics) schickt.

Terminals Alpha, Gamma und Delta deaktivieren

William Stafford gibt euch nach dem Erhalt der von ihm verlangten Daten einen Auftrag: Ihr sollt die Befehlsterminals (Command Terminals) Alpha, Gamma und Delta deaktivieren. Er schickt euch hierfür das Dokument Command Withdrawal Protocol, das ihr über Communication im SamOS abrufen könnt. Ihr müsst nur den Knopf Incoming und das Dokument selbst anklicken.

Euer nächstes Ziel ist das Befehlsterminal (Command Terminal) in UC-02, das ihr bequem von Kamera A anvisieren könnt. Dort müsst ihr zum Deaktivieren die drei Protokolladressen (Protocol Addess) und den zugehörigen Überbrückungsschalter (Bypass Switch) anklicken. Das von Stafford erhaltene Dokument verrät euch die Adressen:

  • D-76 für Alpha

  • E-43 für Gamma

  • H-62 für Delta

Die Leiterplatte (Circuit Board) links daneben benötigt ihr wiederum, um den jeweils korrekten Schalter zu finden. Dazu sucht ihr einfach nach der Adresse, folgt der Pfeilspitze und der Leiterbahn. Erreicht ihr eine Kreuzung mit mehreren Wegen, dann wählt ihr jenen, der nicht von schwarz ausgefüllten Kästchen oder Kreisen blockiert wird:

  • Von D-76 folgt ihr der Bahn nach rechts und biegt bei der Kreuzung nach oben ab. Danach folgt ihr der Bahn wieder nach rechts und anschließend nach rechts unten. An den zahlreichen Kästen mit den diagonalen Bahnen geht es vorbei zu drei weißen Kreisen und einem großen Kasten mit der Ziffer 5.

  • Von E-43 folgt ihr der Bahn nach links und sogleich nach unten. Schlängelt euch an den zahlreichen weißen Kreisen vorbei, bis ihr ganz unten zu einer Ecke gelangt. Dort schaut ihr nach rechts und passiert gedanklich die vier Halbkreise. Beim länglichen Kasten geht es nach oben und von dort nach links zu einem Kasten mit der Ziffer 2.

  • Von H-62 geht es zunächst nach unten zu mehreren Bahnen. Allerdings landet ihr in fast allen Fällen in einer Sackgasse. Nur wenn ihr gleich bei der ersten Kreuzung nach links abbiegt, dann fahrt ihr zunächst an der Ziffer 8 vorbei und müsst bei der nächsten Kreuzung abwechselnd den Bahnen nach oben und nach links folgen. Ihr landet schlussendlich bei einem Kasten mit der Ziffer 9.

Langer Rede, kurzer Sinn: Klickt nacheinander...

  • D-76 und 5,...

  • E-46 und 2,...

  • H-62 und 9 ein.

Damit habt ihr euren Job erledigt und werdet mal wieder von dem schwebenden Sechseck heimgesucht. Wiederholt also die Bildfolge und ihr erhaltet den nächsten Auftrag: Tötet Jim Elias!

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel