News - No Man's Sky : Patch 1.06 wird bereits getestet

  • PC
  • PS4
Von Kommentieren

Hello Games steht - wie versprochen - kurz vor der Veröffentlichung des nächsten Updates zu No Man's Sky.

Wie der Entwickler nun bekannt gab, befindet sich die neue Version 1.06 bereits in Testläufen und soll noch im weiteren Wochenverlauf veröffentlicht werden. Der neue Patch soll dann rund 90 Prozent aller bekannten Absturzursachen beheben.

"Wenn eine PS4 abstürzt, wird uns ein Absturzbericht geschickt. Im Laufe der letzten Woche seit dem Release des Spiels haben wir diese kategorisiert und nach Priorität abgearbeitet", heißt es in einem Tweet des Studios. Die Berichte seien "unglaublich nützlich" gewesen, zumal man so auch habe einschätzen können, wieviele Leute konkret von einem Fehler betroffen sind.

Bereits das Update auf Version 1.04 soll 75 Prozent dieser Absturzursachen auf der PS4 behoben haben. Der Patch 1.05 wurde am Sonntag nachgereicht und bringt die Behebungsquote bereits auf 87 Prozent; Version 1.06 knackt eben die angesprochenen 90 Prozent in dieser Woche.

Gleichzeitig sichert Hello Games natürlich zu, dass man nicht damit aufhören wird, am Spiel zu arbeiten, ehe auch wirklich 100 Prozent der Fehler behoben sind.

Kein Spiel für jedermann - Warum es so schwer ist, No Man's Sky zu bewerten
No Man's Sky ist kein Spiel für jedermann. "Gut so!", sagt Felix. Hier erklärt er euch, warum.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel