News - Nintendo : Fünf Mobile-Titel bis März 2017 geplant

    Von Kommentieren

    Nintendo plant bis zum Ende des Fiskaljahres 2017 (31. März 2017) fünf Mobile-Titel zu veröffentlichen. Das gab Präsident Satoru Iwata im Rahmen der gestrigen Investorenkonferenz bekannt. Man sei sich darüber bewusst, dass dies keine große Anzahl sei, jedoch solle jedes der fünf Spiele durch ausgereifte Überlegungen zu einem Hit avancieren. Bezüglich der Mobile-Strategie von Nintendo scheint es zudem eine weitere interessante Entwicklung zu geben.

    So berichtet die japanische Internetseite Sankei, dass der Producer der Mario-Kart-Serie die Leitung für die Entwicklung von Mobile-Spielen übernehmen wird. Der Artikel nennt zwar keinen Namen, man kann jedoch davon ausgehen, dass damit Hideki Konno gemeint ist, der seit Mario Kart DS die populäre Rennspielserie als Producer betreut.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel