News - Nintendo Switch : Neues Modell schon nächstes Jahr mit diesen Features?

  • NSw
Von Kommentieren

Es hält sich hartnäckig, dass Nintendo eine neue Switch veröffentlichen wird. Vor allem dieses Feature scheint man überarbeiten zu wollen.

Wie das Wall Street Journal berichtet, soll Nintendo planen, in der zweiten Jahreshälfte 2019 ein neues Switch-Modell auf den Markt zu bringen, um das derzeitige Momentum weiter aufrecht zu erhalten. Die neue Version könnte eine Reihe von Features verbessern, allem voran ist von einem besseren LCD-Bildschirm die Rede, der der Technologie aktueller Smartphones entspricht. Das WSJ weist aber darauf hin, dass damit nicht unbedingt ein OLED-Screen gemeint ist.

Andere vermutete Verbesserungen umfassen ein kleineres und dünneres Gerät mit verbesserter Akkuleistung. Allerdings sind die Möglichkeiten der Veränderung der Dimensionen der Konsole durch die austauschbaren Joy-Con limitiert.

Mit einer Revision (nach 2,5 Jahren) würde sich die Switch damit in einer Tradition von Nintendo einreihen. Der DS erhielt nach knapp einem Jahr mit dem Nintendo DS lite bereits ein schlankeres Modell. Gerade der 3DS wurde mehrfach überarbeitet. Aber auch die Wii erhielt spätere Modelle ohne Anschlüsse für GameCube-Controller und gegen Ende ihres Zyklus die Wii Mini. Das Wall Street Journal geht davon aus, dass das neue Modell im Herbst 2019 den Markt erreicht, möglicherweise aber schon im Sommer.

Bis zur offiziellen Enthüllung seitens Nintendo, die durchaus erst wenige Wochen vor Release erfolgen kann, sind diese Informationen als Gerücht einzustufen. Welche Optimierungen würdet ihr euch für eine neue Switch wünschen?

Insert Coin - Sendung #452
Unser Host Felix Rick stellt euch wieder die neusten Themen aus der Videospielwelt vor.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel